Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

[+]      Information zu Universität Hildesheim     Universität Hildesheim     https://www.uni-hildesheim.de
     Information zu Gremien / Vertretungen     Gremien / Vertretungen     http://www.uni-hildesheim.de/index.php?id=1999
     Information zu Schlichtungsstelle     Schlichtungsstelle    

Aus §8 der Richtlinie zur Gleichstellung der Geschlechter
an der Universität Hildesheim:

Konfliktfälle, die zu einem Widerspruch der Gleichstellungsbeauftragten nach § 42 (4) NHG
geführt haben, sind einer Schlichtungsstelle zu unterbreiten. Die Schlichtungsstelle führt
den Einigungsversuch gemäß § 42 (4) NHG durch.

Die Schlichtungsstelle wird zeitgleich mit den Senatskommissionen im Turnus von zwei
Jahren bestellt. Ihr gehört die Hochschulleitung sowie je eine vom Senat und von der KfG
bestellte Vertrauensperson an. Für jedes Mitglied der Schlichtungsstelle wird ein_e Stellver-
treter_in bestimmt, insbesondere für den Fall, dass ein Kommissionsmitglied unmittelbar am
Konfliktfall beteiligt ist.

Die Schlichtungsstelle kann jederzeit sachkundige Personen sowie im Einzelfall am Kon-
fliktfall beteiligte Personen zur Beratung hinzuziehen.

Die Schlichtungsstelle wird im Konfliktfall von der Hochschulleitung einberufen. Der von der
Schlichtungsstelle eingeleitete Einigungsversuch soll innerhalb eines Monats abgeschlos-
sen sein. Die gesetzliche Zuständigkeit für die Entscheidung über den Widerspruch bleibt
unberührt.



Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Druckversion der Seite     Druckversion