Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2022
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Berufseinstiegswoche: Der Beruf "Eine-Welt-Promotor*in" - Einzelansicht

  • Funktionen (Veranstaltung):
  • Funktionen (Teilnehmer/-in):
Grunddaten
Veranstaltungsart Vortrag
Veranstaltungsnummer 9191 Kurztext wrpro
Semester SoSe 2022 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen 25 Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr / Zielgruppe
Credits keine Anmeldung Keine Online-Anmeldung , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink https://www.uni-hildesheim.de/zsb/aktionswoche Evaluation
Sprache deutsch
Keine Anmeldefrist
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 12:30 bis 14:00 s.t. Einzeltermin am 21.06.2022 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan   findet statt    
Gruppe 1-Gruppe:
 


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Witter, Julia verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Kuse, Katalin , M.A, B.Sc. nicht durchführend, nicht verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Green Office
Inhalt
Bemerkung

Die Veranstaltung wird durchgeführt von Natalie Gerlach (Eine-Welt-Regionalpromotorin, Fair in Braunschweig e.V.) und Eva Kern (Eine-Welt-Regionalpromotorin, JANUN e.V., Büro Lüneburg)

Voraussetzungen


Für alle Studiengänge offen

Lerninhalte

Beruf "Eine-Welt-Promotor*in"

Natalie Gerlach (Eine-Welt-Regionalpromotorin, Fair in Braunschweig e.V.) und Eva Kern (Eine-Welt-Regionalpromotorin, JANUN e.V., Büro Lüneburg) stellen am Dienstag, 21.06. von 12:30-14:00 Uhr online den Beruf "Eine-Welt-Regionalpromotor*in" vor.

 

  • Die Eine Welt-Arbeit will mehr Menschen dafür gewinnen, ihr Handeln an der globalen Verantwortung zu orientieren und selbst für politische Veränderungen im Sinne einer zukunftsfähigen Entwicklung aktiv zu werden.
  • Das Eine Welt-Promotor*innen-Programm unterstützt diese Eine Welt-Arbeit strukturell. Die bundesweit aktiven Eine Welt-Promotor*innen engagieren sich, um das Wissen über globale Zusammenhänge in der breiten Bevölkerung, aber auch in der Kommunalpolitik und bei lokalen Wirtschaftsunternehmen zu verbessern.
  • Sie qualifizieren, vernetzen und mobilisieren Menschen, die sich für globale Gerechtigkeit, für ökologische Nachhaltigkeit, für Dekolonisierung und für Demokratie einsetzen.

 

Online Vortrag; BBB: https://bbb.uni-hildesheim.de/b/jul-irq-ylw-b9m

Die Teilnahme ist für alle Interessierten offen und kann ohne vorherige Anmeldung erfolgen.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2022 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit