Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2022
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Europa- und EU-Politik - Akteure und Experten - Analysen der Hildesheimer Europagespräche - Einzelansicht

  • Funktionen (Veranstaltung):
  • Funktionen (Teilnehmer/-in):
  • Zur Zeit keine Anmeldung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1385 Kurztext
Semester SoSe 2022 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(50%_FachSem./50%_Losen) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe)    07.03.2022 - 13.04.2022 23:59:59   
Abmeldung bis Ende 3. Woche    15.04.2022 - 06.05.2022 23:59:59   
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 08:00 bis 10:00 wöchentlich von 20.04.2022  Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:
Zur Zeit keine Anmeldung möglich


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Gehler, Michael, Professor Dr. phil. habil. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MLGES-MM22 Mastermodul 2.2: Fachwissenschaftl. LV nach Wahl
MLGES-MM21 Mastermodul 2.1: Fachwissenschaftl. LV nach Wahl
0ERA-3LP Veranstaltungen mit 3 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
LGHR-05b2 Mastermodul, Individueller Profilierungsbereich: Wahlveranstaltung (3 LP)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Geschichte
Inhalt
Literatur

Michael Gehler, Europa. Ideen – Institutionen – Vereinigung – Zusammenarbeit, Reinbek/ Hamburg 3. Auflage 2018; Ders., Europas Weg. Von der Utopie zur Zukunft der EU, Innsbruck – Wien 2020 plus Zusatzlektüre Reader.

 

 

 

 

Bemerkung

 Das Seminar findet digital asynchron statt. Das Material zum Thema wird zum Seminartermin im Learnweb präsentiert; Studien- und Prüfungsleistung bestehen in einem Portfolio.

 

 

 

 

Lerninhalte

Das Seminar beschäftigt sich mit einem in der Regel wenig im Fokus der
Geschichtsschreibung stehenden Themenkomplex, der aber eminent relevant ist.
Behandelt wird die historische Rolle von Akteuren und Experten de Europapolitik
und der Europäischen Union (Europäische Investitionsbank, Europäische
Kommission, Europäisches Parlament), aber auch aus anderen Perspektiven.

Aufgabe der Seminarteilnehmer/innen wird es sein, bereits im Rahmen der
Europagespräche des Instituts für Geschichte gehaltene Vorträge, die im Netz
als Videovorträge abzurufen sind, nach einem vorgegebenen Kriterienkatalog zu
analysieren, d.h. entweder einen Protokollbericht zum Vortrag unter
Einbeziehung der Publikumsdiskussion als Studienleistung als zusammenfassenden
Bericht oder eine Prüfungsleistung als Seminararbeit zu erbringen. Dabei gilt
es auch zusätzliche kurzbiographische Angaben zu den Vortragenden zu ermitteln.

 

Quelle:
https://www.uni-hildesheim.de/fb1/institute/geschichte/erasmus-und-europagespraeche/europa-gespraeche/

 

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2022 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit