Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Politics of collectivity in online spaces (corresponds to LV 2009) - Einzelansicht

  • Funktionen (Veranstaltung):
  • Funktionen (Teilnehmer/-in):
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar mit Übung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2005 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Keine Online-Anmeldung
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Juan Gutierrez, Lorena verantwortlich und durchführend
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Medien, Theater und Populäre Kultur
Inhalt
Bemerkung

Das Seminar wird auf Englisch und Deutsch stattfinden.

Lerninhalte

Im ersten Teil der Übung werden aktivistisch-mediale Strategien im Internet untersucht, die auf hegemoniale Diskurse aufmerksam machen und diesen mit Kritik und Ablehnung begegnen. Dabei werden dekoloniale sowie queer-feministische und posthumanistische Ansätze im Vordergrund stehen. In meiner Rolle als Co-Kuratorin möchte ich die digitale Plattform der diesjährigen Ausgabe des Medienkunstfestivals transmediale „for refusal“ für eine Auseinandersetzung mit digitalen künstlerischen Praktiken und Theorien nutzen, welche individualistische Logiken in Frage stellen. Die Studierenden werden in Teams Kontakt zu kollektiv arbeitenden Gruppen aufnehmen, um multimediale Inhalte zu erstellen. Wir werden mit unterschiedlichen Tools arbeiten und gemeinsam ein Online-Glossar erstellen. Im zweiten Teil präsentieren die Teams ihre kollektiv erarbeiteten Projekte, die wir gemeinsam befragen und diskutieren.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit