Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Tutorium zur Wissenschaftssprache Deutsch für internationale Studierende im FB 2 - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Tutorium Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 0182 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 15
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Anwesenheitspflicht Ja (max. 2 Fehltermine) (?)
Keine Anmeldefrist
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 16:15 bis 17:45 wöchentlich 17.11.2021 bis 16.02.2022  Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan         15
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Weitere Person Zuständigkeit
Jakubova, Veronika verantwortlich, nicht durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
0STUDFUND Studium Fundamentale
Zuordnung zu Einrichtungen
Projekt DAWID (Deutsch als zweite, fremde, neue ... Wissenschaftssprache)
Inhalt
Lerninhalte

Das Ziel des Tutoriums ist es, die internationalen Studierenden in den Studiengängen des Fachbereichs 2 im Bereich der wissenschaftssprachlichen Kompetenzen zu unterstützen, sodass diese ausgebaut werden können. 

Der Schwerpunkt wird dabei auf die Erweiterung der wissenschaftssprachlichen Kompetenzen in Bezug auf die schriftliche und die mündlichen Produktion gelegt, wobei Spezifika des jeweiligen Faches berücksichtigt werden:

Verfassen der Texte im wissenschaftlichen Stil, argumentatives Formulieren, Texte wiedergeben, Texte kommententieren und gliedern, Referate vorbereiten, Referate halten, sich an Diskussionen beteiligen

Darüber hinaus wird auf weitere Bedürfnisse der Teilnehmer*innen eingegangen (Spezifika der fachtypischen Prüfungsleistungen, Probehalten der Referate, Feedback zu Referaten, Feedback zu schriftlichen Ausarbeitungen, usw.).


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit