Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Kunstwissenschaftliches Arbeiten - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Tutorium
Veranstaltungsnummer 1869 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Ausschließlich Bachelor-Studierende
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Noch nicht entschieden
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 10:00 bis 12:00 14-täglich von 05.11.2021  Hs 51 / Kartoffelwaschhaus - Hs 51/02 (Domäne) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Bohn, Marina durchführend, nicht verantwortlich
Weitere Person Zuständigkeit
Lange, Thomas, Professor Dr. verantwortlich, nicht durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
_NOLP Kein Modul zugeordnet - es können keine Leistungspunkte erworben werden
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Bildende Kunst und Kunstwiss.
Inhalt
Bemerkung

Bitte meldet euch bei Interesse bis 04.11.2021 bei mir: bohnma[at]uni-hildesheim.de.

Lerninhalte

Liebe Studierende,
herzlich willkommen zum Tutorium für kunstwissenschaftliches Arbeiten im Wintersemester 2021/22!

Das Tutorium wird geleitet von Marina Bohn. Es soll Studierenden die Möglichkeit bieten, Methoden und deren Anwendungen im Bereich des kunstwissenschaftlichen Arbeitens zu erlernen oder zu vertiefen. Gemeinsam werden wir grundlegende Prozesse des kunstwissenschaftlichen Arbeitens durchgehen und besprechen. Von der Literaturrecherche, dem Protokoll und dem Essay bis hin zur Hausarbeit sollen alle Formen des kunstwissenschaftlichen Arbeitens behandelt werden, die vor allem im Studium immer wieder auftreten und verlangt werden. Das Ziel ist es, das 'Handwerk' des wissenschaftlichen Arbeitens zu durchblicken und ohne Probleme anwenden zu können.

Die Veranstaltung ist aufgrund der aktuellen Situation hybrid geplant und wird sowohl online als auch vor Ort stattfinden. Das erste Treffen findet vor Ort an der Domäne statt.

Bei jeglichen Fragen und zur Anmeldung stehe ich euch unter dem folgenden Kontakt zur Verfügung: bohnma[at]uni-hildesheim.de.

Bitte meldet euch bei Interesse bis 04.11.2021 bei mir.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit