Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

ONLINE - Gesund bleiben im Studium - Stress begegnen mit Achtsamkeit (5 Termine) - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Workshop
Veranstaltungsnummer 9069 Kurztext
Semester SoSe 2021 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 20
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Nein
Sprache deutsch
Keine Anmeldefrist
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 09:00 bis 11:00 s.t. wöchentlich     findet statt

Webinar mit 5 Terminen - jeweils freitags:

03.09.2021 / 10.09.2021 / 17.09.2021 / 24.09.2021 / 01.10.2021

Der Link zum Webinar wird den Teilnehmenden rechtzeitig bekannt gegeben.

  20
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Weitere Personen Zuständigkeit
FüSK | Hilfskräfte, Kontakt verantwortlich, nicht durchführend
Kammritz, Marion verantwortlich, nicht durchführend
Zuordnung zu Einrichtungen
Zentrale Studienberatung (ZSB)
Inhalt
Bemerkung

Dozentin: Doris Meißner (Trainerin für Achtsamkeit und Yoga, Dipl.-Soz.Wiss., Dipl.-Oec.troph (FH), Systemische Beraterin i.A.)

 

HINWEIS: AN- UND ABMELDUNG: Alle FÜSK-Workshops haben eine begrenzte Anzahl an Plätzen. Die Platzvergabe wird im LSF durch "Zugelassen" erkennbar. Wenn der Kurs ausgebucht ist, bleiben Interessierte mit dem Status "Angemeldet" auf der Warteliste! Nur dann können ggf. freiwerdende Plätze nachbesetzt werden.
Wer zugelassen wurde, aber absehen kann, dass er/sie nicht teilnehmen kann, bitten wir um frühzeitige Abmeldung aus dem LSF. Nur dann kann der Platz noch rechtzeitig an andere Studierende vergeben werden. Danke für Ihre Mitwirkung!

 

Lerninhalte

Das vorliegende Online-Achtsamkeitstraining zielt auf die Förderung von Resilienz und Widerstandsressourcen von Studierenden ab und dient der Unterstützung hinsichtlich ihrer Gesundheit und Balance im Studium und alltäglichen Leben. Der Training basiert auf dem Programm «MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit» von Jon Kabat-Zinn.
Die Teilnehmenden lernen sich mit den eigenen Stressoren und Stressreaktionen kennen und eröffnen sich auch in schwierigen Zeiten wieder Handlungsoptionen. Mit der Fähigkeit des Innehaltens und der distanzierten Betrachtung können automatisierte Verhaltensmuster erkannt und unterbrochen werden. Dabei ist eine achtsame Haltung wirksam, um in schwierigen Situtationen handlungsfähig zu bleiben. Die Teilnehmenden lernen einfache, wirkungsvolle Wege zur Förderung von Konzentration kennen. Durch solche Übungen der Achtsamkeit kann die Qualität der Lernatmosphäre im Studium nachhaltig verbessert werden.

 

Ziele:

In dem Online-Achtsamkeitstraining
    • entwickeln die Studierenden eine achtsame Haltung durch gezielte Übungen und setzen diese im Studiumsalltag ein
    • lernen die Teilnehmenden wesentliche Aspekte von Stress und Stressursachen kennen und
    • ein Verständnis sowie einen Umgang mit ihren eigenen Stressreaktionen und Stress verschärfenden Gedanken und Gefühlen.
    • Die Teilnehmenden finden für den Umgang mit Stress im Studium ganz individuelle Strategien und entdecken ihren eigenen Ressourcen und Kraftquellen für einen gesunden Alltag.
    • Dabei sind inhaltliche Schwerpunkte: Aufmerksamkeitslenkung, Stressdynamik, Stressoren und Stressreaktionen, Kraftquellen im Alltag.

 

Technische Voraussetzung für Teilnahme:

  • Laptop
  • USB-Headset (mit integrierter oder externer Webcam + Mikrophon)
  • WLAN/LAN-Zugang

 

Bitte beachten: Eine Anrechnung von Leistungspunkten ist nicht möglich. Alle FüSK-Veranstaltungen sind freiwillig.

 

 

Zielgruppe

Diese Veranstaltung ist fachübergreifend. Deshalb kann sie von allen Studierenden aus allen Fachbereichen und Studiengängen der Universität Hildesheim besucht werden.

Achtung: Begrenzte Teilnehmer_innenzahl!


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2021 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit