Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Forensisch-psychologisches Fall- und Übungsseminar - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 0825 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Max. Teilnehmer/-innen 20
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits 2 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja - E-Learningbogen
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung 1Woche früher (m. Modulprio.) 07.09.2021 - 21.10.2021 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung 2. Runde bis 28.10. (m. Modulprio.) 23.10.2021 - 28.10.2021 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende VL-Zeit 30.10.2021 - 11.02.2022

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich 01.11.2021 bis 07.02.2022  Schützenallee - SH.0.23 (Seminarraum) Raumplan Dahle       20
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Dahle, Klaus-Peter, Professor Dr. verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Richter, Melanie nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master SP Rechtspsychologie 3 -

Hinweis: Die Angaben zu den Semestern sind nur Empfehlungen, keine Anmeldebeschränkungen.

LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MPSY-M91 Modul 9, TM: Seminar Rechtspsychologie II
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Psychologie
Inhalt
Lerninhalte

Das Seminar gibt einen Überblick zu ausgewählten Bereichen und Aspekten der forensich-psychologischen Begutachtung. Die Studierenden sollen den Gang und die Standards sowie den Ablauf einer forensisch-psychologischer Begutachtung kennenlernen. Zudem werden die gesetzlichen Hintergründe vorgestellt und spezifische Probleme aus verschiedenen Bereichen der forensisch-psychologischen Begutachtung diskutiert.

Nach Möglichkeit sollen durch die Studierenden Gutachtenbeispiele gesichtet (vor Ort) und in der LV vorgestellt werden.

Voraussetzung zur Teilnahme ist die Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit sowie die Übernahme einer Präsentation in Kleingruppenarbeit (Erstellung eines Präsentationsvideos). 

Zielgruppe

Studierende mit Schwerpunkt Rechtspsychologie im 3. Semester.

Dieses Seminar ist leider nicht für Gasthörer offen.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit