Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2022
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

M.Ed. Literature: Big Brother (and Sister Too) is Watching You: Surveillance Society - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 4050 Kurztext
Semester SoSe 2021 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Nein
Sprache englisch
Anmeldefrist Anmeldung (m. Modulprio.) 09.03.2021 - 08.04.2021 23:59:59

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 16:00 bis 18:00 wöchentlich Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan Mckenzie       30
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Mckenzie, James, Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MLE-MM2Lit Mastermodul 1/2, TM: Literature (Seminar Fachwissenschaft)
0ERA-4LP Veranstaltungen mit 4 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für englische Sprache und Literatur
Inhalt
Bemerkung

This class will be taught in a digital format. At this stage it is unclear whether it will be possible to return to a format of classroom presence during the semester.

Lerninhalte

This course will be taught online using Zoom. In order to participate you will need an internet connnection with a working microphone AND camera. There will be regular webinars so you will need to be available on the day and at the time you have enrolled for. 

The focus of this course is on the represetations of surveillance and containment (forms of social control) in literature and the complex correlations to gender identity and the voyeuristic tendencies inherent in the act of gazing. Accordingly we will be examining this research topic through a close reading of George Orwell's 1984 and Dave Eggers' The Circle.
We will examine a selection of critical texts and extracts by theorists such as Laura Mulvey, Judith Butler, Michel Foucault, Jacques Lacan and Mikhail Bakhtin. These contributions will enable us to explore a range of theorectical concepts such as "the gaze", "erotic desire", as well as gender identity with regards to state-sanctioned sexuality as a political form of social control.
For this course you will need to obtain a print copy of George Orwell's 1984 and Dave Eggers' The Circle. 

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2021 , Aktuelles Semester: SoSe 2022
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit