Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Fachwissenschaftliche Lehrveranstaltung: Ausgewählte Probleme der Umweltgeschichte - Einzelansicht

  • Funktionen (Veranstaltung):
  • Funktionen (Teilnehmer/-in):
  • Zur Zeit keine Anmeldung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1385 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(50%_FachSem./50%_Losen) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe)    08.09.2020 - 22.10.2020 23:59:59   
Abmeldung bis Ende 3. Woche    24.10.2020 - 13.11.2020 23:59:59   
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:
Zur Zeit keine Anmeldung möglich


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Germer, Andrea, Dr. phil. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MLGES-MM22 Mastermodul 2.2: Fachwissenschaftl. LV nach Wahl
MLGES-MM21 Mastermodul 2.1: Fachwissenschaftl. LV nach Wahl
0ERA-3LP Veranstaltungen mit 3 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
LGHR-05b2 Mastermodul, Individueller Profilierungsbereich: Wahlveranstaltung (3 LP)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Geschichte
Inhalt
Literatur

 

 

 

 

 

 

Bemerkung

 

 

 

 

 

Lerninhalte

 Das Verhältnis zwischen Mensch und Natur hat in jüngerer Zeit eine dramatische Wendung genommen. Der Einfluss des Menschen auf seine natürliche Umgebung ist seit Beginn der Industrialisierung so stark nachweisbar, dass Naturwissenschaftler das Zeitalter des Anthropozäns ausgerufen haben. Umweltprobleme (um nur einige zu nennen: Plastikmüll in den Ozeanen, Klimawandel, Ressourcenknappheit, Artensterben) stehen weltweit auf der Agenda und werden immer drängender - damit auch der Blick in die Geschichte der Beziehung zwischen Mensch und Natur. Wie konnte es soweit kommen? Was wäre die Alternative? Was muss/kann sich ändern? An diesen Fragen kommen auch die Schulen nicht mehr vorbei. Umweltgeschichte ist ein weites Feld. Die konkreten Themen, um die es im Seminar gehen soll, werden zu Beginn gemeinsam mit den Teilnehmern festgelegt. 

 

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit