Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Sexualpädagogische Arbeit mit Jugendlichen - Ein praxisbezogenes Seminar - ENTFÄLLT - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung/Kompaktseminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 0405 Kurztext
Semester SoSe 2020 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen 40 Max. Teilnehmer/-innen 40
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Belegung gesperrt , Vergabe: Automatisch(50%_FachSem./50%_Losen) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe) 10.03.2020 - 08.04.2020 23:59:59

Belegung gesperrt
Abmeldung bis Ende VL-Zeit 09.04.2020 16:00:00 - 18.07.2020

Belegung gesperrt
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
iCalendar Export Fr. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 24.04.2020     fällt aus    
iCalendar Export Fr. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 08.05.2020     fällt aus    
iCalendar Export Sa. 09:00 bis 16:00 c.t. Einzeltermin am 25.04.2020     fällt aus    
iCalendar Export Sa. 09:00 bis 19:00 c.t. Einzeltermin am 09.05.2020     fällt aus    
Belegung gesperrt

Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Blankenagel, Jonas verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Erziehungswissenscha
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BERZ-M93 Modul 9, TM 3: Exemplarische Vertiefung
BERZ-M92 Modul 9, TM 2: Diversität in Kindheit, Jugend und Familie
BERZ-M16 Modul 16, TM 1/2: Einführung in ausgewählte Teildisziplinen der Erziehungswissenschaft
Zuordnung zu Einrichtungen
Abt. Allgemeine Erziehungswiss.
Inhalt
Literatur
  • Georg Auernheimer (Hrsg.): Interkulturelle Kompetenz und pädagogische Professionalität. 4., durchgesehene Auflage, VS Springer Verlag, Wiesbaden 2013
  • Hamburger, Franz/·Badawia, Tarek/ Hummrich , Merle (Hrsg.): Migration und Bildung - Über das Verhältnis von Anerkennung und Zumutung in der Einwanderungsgesellschaft. VS Springer Verlag 2005
  • Möller, Kurt/Grote, Janne/Nolde, Kai/Schuhmacher, Nils: ,,Die kann ich nicht ab!” – Ablehnung, Diskriminierung und Gewalt bei Jugendlichen in der (Post-)Migrationsgesellschaft. VS Springer Verlag Wiesbaden 2016
  • Renz, Meral: Sexualpädagogik in interkulturellen Gruppen – Infos, Methoden und Arbeitsblätter. Verlag an der Ruhr 2017
  • Bundesstelle der Katholischen Jungen Gemeinde e.V. (Hrsg.): Erste allgemeine Verunsicherung – Sexualpädagogik in der KJG. Düsseldorf 2016  

Weitere Literaturangaben und Informationen zu Seminarleistungen werden mitgeteilt.

Bemerkung

Eine Einführung findet per E-Mail statt.

Lerninhalte

Das Seminar „Sexualpädagogische Arbeit mit Jugendlichen“ ist ein Seminar über Theorie und Praxis sexualpädagogischer Arbeit und ist sowohl als Einstieg, als auch als Vertiefung geeignet. Die sexualpädagogische Arbeit wird auf Basis von Fachliteratur und der Beschäftigung mit dem Konzept der Interkulturalität genauer beleuchtet. 

Der erste Termin dient zur Klärung der organisatorischen Fragen und der ersten Auseinandersetzung mit der gesamten Thematik der Sexualpädagogik. Im ersten Themenblock (Fr./Sa.) werden dann Fachtexte aufgearbeitet und die kritische Auseinandersetzung gesucht. Weiterhin wird es die Möglichkeit geben Erfahrungen aus der Praxis zu diskutieren.  Im zweiten Block (Fr./Sa.) werden dann ganz praktisch Methoden der Sexualpädagogik durchgeführt und im Rahmen des Seminars gemeinsam auf theoretische und anwendungsbezogene Gesichtspunkte hin reflektiert. Ziel ist es den Themenbereich der Sexualpädagogik kennenzulernen, ganz praktische Erfahrungen und Wissen für die eigene pädagogische Arbeit mitzunehmen und Wissen über Abläufe und Modulgestaltung von möglichen Projekten zu erarbeiten. Gleichzeitig soll das Konzept der Interkulturalität in diesem Kontext ebenfalls kritisch bearbeitet werden.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit