Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Akteurshandeln in nationalen und internationalen Kontexten - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 0939 Kurztext
Semester SoSe 2020 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 35
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits 3.0 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.) 10.03.2020 - 08.04.2020 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 1. Woche 09.04.2020 16:00:00 - 25.04.2020

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 18:00 bis 20:00 c.t. wöchentlich Forum - N 010 (Seminarraum) Raumplan Schammann      
Gruppe 1-Gruppe:
Termine Gruppe: 2-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 16:00 bis 18:00 c.t. wöchentlich Forum - N 009 (Seminarraum) Raumplan Schwarz      
Gruppe 2-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
Schammann, Hannes, Professor Dr. verantwortlich und durchführend
Schwarz, Jessica, Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BLPO-VM23 Akteurshandeln in nationalen und internationalen Kontexten (ab PO 2013)
xPO-V32_V1 Wirtschaftliche Determinanten der internationalen Politik
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Sozialwiss.
Inhalt
Lerninhalte

Die beiden Seminare unterscheiden sich inhaltlich. Bitte beachten Sie daher die Beschreibungen im Folgenden.

Gruppe 1 (Hannes Schammann): Muslimische Akteure in der Politik. Das Seminar geht der Frage nach, wie sich muslimische Akteure in der deutschen (und europäischen) Politik einbringen und positionieren. Auf Basis einer Einführung in Begrifflichkeiten und theoretische Perspektiven untersuchen die Studierenden unter anderem die Deutsche Islam Konferenz und diverse islamische Jugendinitiativen.

Gruppe 2 (Jessica Schwarz): Anhand aktueller Beispiele (Umweltkatastrophen, Klimawandel, Epidemien/Pandemien, u.ä.) wird das Konzept der Versicherheitlichung (securitization) in der internationalen Politik diskutiert und um basale Analysen der Studierenden im Rahmen des Konzepts der menschlichen Sicherheit (human security) und der humanitären Schutzverantwortung (Responsibility to Protect) insbesondere für vulnerable Gruppen (z.B. Frauen, Kinder) erweitert.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit