Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Bildung und Sozialstruktur - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1011 Kurztext
Semester SoSe 2020 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen 50 Max. Teilnehmer/-innen 50
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.) 10.03.2020 - 08.04.2020 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 1. Woche 09.04.2020 16:00:00 - 25.04.2020

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich Forum - N 006 (Seminarraum) Raumplan Teltemann      
Gruppe 1-Gruppe:
Termine Gruppe: 2-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 12:00 bis 14:00 c.t. wöchentlich   Teltemann      
Gruppe 2-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Teltemann, Janna, Professorin Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BLSO-BM2 Basismodul 1, TM 2: Analyse sozialer Strukturen (S)
SO-SOZSTRA M1 (IKÜ/IIM) / M5 (SOP) / M4 (ERZ), TM: Einführung in die Sozialstrukturanalyse
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Sozialwiss.
Inhalt
Literatur

Wird zu Beginn des Semester vorgestellt.

Bemerkung

Die Veranstaltung findet online statt, d.h. unter Verwendung von online bereit gestellten Ressourcen (Learnweb). Es finden keine zeitgebundenen Konferenzen statt. Weitere Informationen folgen per Email an die zugelassenen Studierenden.

 

Lerninhalte

Bildungsungleichheiten (BU) sind ein Strukturmerkmal moderner Gesellschaften. Sie stellen eine politische und gesellschaftliche Herausforderung dar, weil sie den globalen Normen des gleichen Zugangs zu Bildung für alle und dem meritokratischen Prinzip der Leistungsgerechtigkeit widersprechen. Das Seminar beschäftigt sich mit den verschiedenen Kategorien von Bildungsungleichheiten (soziale BU, migrationsbedingte, geschlechtsbedingte BU). Zunächst werden die Möglichkeiten der empirischen Beschreibung des Ausmaßes von BU behandelt. Im Anschluss werden Theorieansätze zur Erklärung des Zustandekommens von BU diskutiert. Schließlich werden Interventionsmöglichkeiten auf den verschiedenen Ebenen von Bildungssystemen eruiert. Grundlage des Seminars sind Texte, die zu jeder Sitzung vorbereitet werden und teilweise von den Studierenden vorgestellt werden. Die Prüfungsleistung ist eine Hausarbeit. 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit