Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2047 Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Ausschließlich Bachelor-Studierende
Credits
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - freie Gestaltung)
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 12:00 bis 14:00 c.t. wöchentlich Hs 27 / Pferdestall - Hs 27/103 (großer Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Schwarz, Ariane verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
KWPK-AM1 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 1: Methoden der Kulturwissenschaften
KWPK-AM2 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 2: Ästhetische Verfahrensweisen, Kulturtechniken und mediale, theatrale, musikalische Präsentationen
KWPK-AM3 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 3: Kulturgeschichte / Populäre Kultur / Kulturphilosophie
KWPK-AM4 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 4 (Studienbeginn vor 1.10.17): Kulturtheorie / Kulturphilosophie / Kultursoziologie
Zuordnung zu Einrichtungen
Abt. Theater
Inhalt
Bemerkung

Die Studienleistung erfolgt durch Erldigung der unterschiedlichen Hausaufgaben. Da das Seminar auf das Verfassen einer Hausarbeit vorbereitet, kann der Modulabschluss nur durch eine schriftliche Hausarbeit erfolgen.

Lerninhalte

Dieses Seminar bietet eine grundlegende Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in den Kulturwissenschaften. Das Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten ist
eine spezielle Technik und Herangehensweise an das Schreiben von Texten, das eine kritische Auseinandersetzung mit Primär- und Sekundärliteratur unter einer
spezifischen Fragestellung erfordert. Wichtig sind klare Strukturierung, angemessene Begrifflichkeiten, inhaltliche Richtigkeit, eigehende Beschäftigung
mit Fachliteratur und eine eigenständige Fragestellung, die in eine nachvollziehbare Argumentation münden.
Um zu einer solchen Arbeit zu gelangen, werden im Seminar grundlegende Techniken wie Zitieren, Gliedern, formaler Aufbau einer Arbeit, Sprachstile, Verfassen
eines Exposés oder Erarbeitung einer Fragestellung behandelt und geübt. Das Seminar soll dazu befähigen, eigenständig eine Hausarbeit zu verfassen und richtet sich
(nicht nur) an Studierende am Beginn ihres Studiums.

 

 

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz