Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2020
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

IIM/IKÜ: Netflix - global TV im Zeitalter digitaler Evolution - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2010 Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 40 Max. Teilnehmer/-innen 40
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr / Zielgruppe Ausschließlich Bachelor-Studierende
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Anwesenheitspflicht Ja (mind. 80%) (?)
Keine Anmeldefrist
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich Hs 2a / Theater - Hs 2A/004 (Domäne Theater) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Wortmann, Volker, Dr. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor NbFa Medien (PO 0)
Bachelor NbFa Medien (PO 2014)
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MED-MT2 Medientheorie, TM 2 (IKÜ/IIM): Medientheoretische Positionen und Einzelmedientheorie
MED-MT3 Medientheorie, TM 3 (IKÜ/IIM): Theorie der Populären Kultur (ehem. Einführung in die Theorie der Populären Kultur)
MED-MK12 Medienkultur 1, TM 2 (IKÜ/IIM): Mediengeschichte der Einzelmedien und Medienevolution
MED-MK21 Medienkultur 2, TM 1 (IKÜ/IIM): Theorie der digitalen Medien
MED-MK23I Medienkultur 2, TM 3 (IKÜ/IIM): Seminar: Methoden der Medienkulturbeobachtung
MED-MK22 Medienkultur 2, TM 2: Bildtheorie und Visual Culture / Bildtheorie und Bildwissenschaft
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Medien, Theater und Populäre Kultur
Inhalt
Literatur

Ramon Lobato: Netflix Nations. The Geography of Digital Distribution. New York 2019: New York University Press.

Bemerkung

Studienleistung: Hausaufgaben

Prüfungsleistung: Hausarbeit, mündliche Prüfung

Lerninhalte

Als der VOD-Dienstleister Netflix im Jahr 2013 damit begann, eigene TV-Serien zu produzieren und diese gleich als komplette Staffel online zu stellen (und damit den wöchentlichen Veröffentlichungsrythmus einzelner Episoden aufzugeben), schien das Ende des "klassischen" Fernsehens,  wie man es dahin kannte (mit festen Programmstrukturen, Flow-Verkettungen und Liveness), eingeläutet: Sechs Jahre später allerdings gilt es zu konstatieren, dass Netflix dazu übergegangen ist, klassische Fernsehprodukte wie Reality-TV-Formate ("Queer Eyes") und Late Night-Shows ("Patriot Act with Hasan Minhaj") zu adaptieren und das Fernsehen als mediales Dispositiv - sozusagen unter globalen Vorzeichen - weiterzuführen.

Das Seminar wird sich Netflix zum Beispiel nehmen, um evolutive Prozesse der Medienentwicklung nachzuvollziehen, ihre Bedingungen zu analysieren und zugleich die Auswirkungen der Entwicklung mediale Inhalte zu bestimmen. Aus diesem Grund wird von den Teilnehmer*innen des Seminars erwartet, sich im Vorfeld mit der Netflix-Serie "Dark" (Staffel 1 und 2) vertraut zu machen.

 

Zielgruppe

Nur für Student*innen der informationswissenschaftlichen Studiengänge des FB3.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: SoSe 2020
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz