Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Digitale Prozessoptimierung im Pflegemanagement - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar, teilw. Kompaktseminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1503 Kurztext
Semester SoSe 2019 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(50%_FachSem./50%_Losen) (?)
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe) 12.03.2019 - 03.04.2019 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung zweite Runde (Einzelvergabe) 04.04.2019 16:00:00 - 05.04.2019 12:00:00

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 2. Woche 04.04.2019 16:00:00 - 22.04.2019

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 16:00 bis 18:00 c.t. wöchentlich von 10.04.2019  Altbau Bühler-Campus - L 066 (Seminarraum) Raumplan       08.05.2019:  Ausfallbemerkung nur nach dem Einloggen sichtbar.
15.05.2019:  Ausfallbemerkung nur nach dem Einloggen sichtbar.
22.05.2019:  Ausfallbemerkung nur nach dem Einloggen sichtbar.
05.06.2019:  Ausfallbemerkung nur nach dem Einloggen sichtbar.
19.06.2019:  Ausfallbemerkung nur nach dem Einloggen sichtbar.
26.06.2019:  Ausfallbemerkung nur nach dem Einloggen sichtbar.
30
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
Asselmeyer, Herbert, apl. Professor Dr., M.A. verantwortlich und durchführend
Oelker, Birgit , M.Sc. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Sozial-/Organisatpäd
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BSOP-M10 Modul 10: Sozial- und Organisationspädagogik II - Handeln in Organisationen
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Sozial- und Organisationspädagogik
Inhalt
Literatur

Pfannstiel, MA., Krammer, S. & Swoboda; W. (Hrsg.). (2018). Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen IV: Impulse für die Pflegeorganisation. Gabler Verlag. Zugriff am 14.5.2018. Verfügbnar uner: www.springer.com/de/book/9783658136437 ; GBW-Forschungsbericht "Pflege 4.0 - Einsatz moderner Technologien aus der Sicht professionell Pflegender" (online: www.bgw-online.de/pflege-4-0) ; Hübner, Ursula; Liebe, Jan-David; Hüsers, Jens; Thye, Johannes; Egbert, Nicole; Hackl, Werner, Ammenwerth, Elske (2015): IT-Report Gesundheitswesen. Schwerpunkt Pflege im Informationszeitalter. Schriftenreihe der Hochschule Osnabrück. www.hs-osnabrueck.de/de/fileadmin/HSOS/Homepages/Forschungsgruppe_Informatik_im_Gesundheitswesen/Pflege_im_Informationszeitaltwer_2015 pdf ; Institut DGB-IOndex Gute Arbeit (2016): Wie die Beschäftigten die Arbeitsbedingungen in Deutschland beurteilen. Mit dem Themenschwerpunkt: Die Digitalisierung der Arbeitswelt - Eine Zwischenbilanz aus der Sicht der Beschäftigten. www.dgb.de/themen/++co++68afe?972-a4f4-11e6-8bb9-525400e5a74a.

 

Bemerkung

Die Lehrveranstaltung wird in einem Wechsel aus Präsenz- und Online-Phasen in dezentralen und kollaborativen Lern- und Arbeitsprozessen durchgeführt.

Die Prüfungsleistungen werden in medial vielfältigen Produkten erbracht und leisten einen Beitrag zu einer digitalen Material-Sammlung zur Pflege- und Versorgungsorganisation.

Lerninhalte

Die Beschäftigung mit Projekten, wie technologische Ressourcen im Plfegealltag genutzt werden, zielt auf die Auseinandersetzung mit der Frage, welche Potenziale oder Risiken damit verbunden sind, z. B. im Bereich - elektronisch unterstützte Dokumentation, - Telecare für Diagnostik und Behandlung, - Technische Assistenz in pflegerichen Settings, - Robotik (übernommene Routineaufgaben oder Interaktionsgegenüber). Im Ergebnis zielt diese Veranstaltung auf eine Auseinandersetzung mit den Haltungen der Pflegenden gegenüber der fortschreitenden Digitalisierung; darüber hinaus soll auch zur Versachlichung der Debatte beigetragen werden, ob sich die "Digitalisierung als die größte Chance der Menschheit" (Zukunftsforscher Sven Gábor Jánszky) erweist oder als Falle mit der Folge der Entmündigung des Menschen.

Zielgruppe

BA SOP


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz