Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2019
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Tanzkongress - A Long Lasting Affair - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2078 Kurztext
Semester SoSe 2019 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 8
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Sprache deutsch
Anwesenheitspflicht Ja (mind. 80%) (?)
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 18:00 bis 19:00 Einzeltermin am 28.05.2019 Hs 1 / Pächterhaus - Hs 1/112 (Domäne - Bibliotheksraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 12:30 bis 13:30 s.t. Einzeltermin am 11.07.2019          
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
-. 10:00 bis 18:00 Blockveranst. + Sa und So 05.06.2019 bis 10.06.2019  Externes Gebäude - -- (keine Raumbuchung / externer Raum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Wittrock, Eike, Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MTHE-S311 Mastermodul 1 Prod. u Refl. von Inszen., TM 1: Produktion von Inszenierungen
MTHE-SB233 Mastermodul 3 Prakt. u. Techn. d. Insz., TM 3: Übung
THE-VM2 VM Theo. u. Gesch. d. Theaters / Gegenwartstheater, TM: Übung / Colloquium Vertiefungsmodul
THE-AMPK2 AM Theater u.d.a.Künste / Populäre Kultur, TM: Theater und Populäre Kultur / Übung Theaterpraxis
THE-AMVeUE AM Th. u. s. Vermittlung, TM: Übung Praxis des Theaters und seiner Vermittlung
THE-AMGEGU AM Gegenwartsth., TM: Übung Theaterpraxis
THE-AMTGUE Theorie u. Gesch. d. Theaters, TM: Übung Theaterpraxis
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Medien, Theater und Populäre Kultur
Inhalt
Bemerkung

Anmeldung und Platzvergabe über "PLATZVERGABE Übungen Theater"

Voraussetzungen

Teilnahme an einer der beiden Warm Up-Veranstaltungen

Lerninhalte

Der Tanzkongress 2019, unter der künstlerischen Leitung von Meg Stuart, ist ein großes Experiment in kollektiven Arbeitsweisen. Er bricht mit der akademischen (und nationalen) Ausrichtung der vorherigen Kongresse in den 1920er, 1950er und 2000er Jahren und erweitert gängige Modi der Präsentation jenseits von Vortrag, Gespräch und Performance. Vom 5.-10. Juni versammeln sich internationale Tanzschaffende in HELLERAU. Fünf Tage (und Nächte) wird gemeinschaftlich auf Fragen von heute geschaut und eine andere Zukunft erträumt: wie stellen wir uns neue Formen des Lernen, des Seins und des Tuns vor? Kunstschaffende, Expert*innen für Healing und Theoretiker*innen teilen dafür ihre Praktiken und ihr Wissen an den Schnittpunkten von Kunst, Aktivismus und Spiritualität mit den Teilnehmenden. Dafür stellt er Räume bereit, um zu tanzen und zusammen zu kommen, für Wutausbrüche und Erholung, einen Film zu schauen und sich zu erholen. Es wird chaotische und geordnete Räume geben, wie auch Materialien, um selbst neue Räume zu schaffen. Man kann Theorie ausschwitzen, sich in Widerstand üben oder ein Make over bekommen. Der Tanzkongress geht in die Stadt, trifft sich am Wasser und kommt zurück auf den Hügel. 

Eine Hildesheimer Gesandschaft von 8 Studierenden wird am Tanzkongress 2019 teilnehmen. Günstige Übernachtungsmöglichkeiten bestehen vor Ort in Hellerau, es gibt ein Zeltlager und einen Schlafsaal. Es wird keine besondere tänzerische Vorbildung vorausgesetzt, jedoch sind alle Teilnehmenden aufgefordert, sich körperlich zu beteiligen und einzubringen. Die Versammlung ist als fünftägige Erfahrung konzipiert, eine Teilnahme an allen Tagen ist zwingend notwendig. Voraussetzung für die Teilnahme am Tanzkongress ist die Teilnahme an einer der beiden Warm Up-Veranstaltungen, von der die erste bereits im Wintersemester 18/19 stattgefunden hat. 



Diese Übung gehört zu folgender Veranstaltung
Nr. Beschreibung SWS
2036 Tanzkongress 2019 Warm Up 1 // UTOPIE

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2019 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz