Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Grundlagenvertiefung I: Neuropsychologie - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Forschungsprojekt/-seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 0859 Kurztext
Semester SoSe 2019 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 24 Max. Teilnehmer/-innen 24
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (m. Gruppenprio.) 12.03.2019 - 03.04.2019 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung zweite Runde (Einzelvergabe) 04.04.2019 16:00:00 - 05.04.2019 12:00:00

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 1. Woche 04.04.2019 16:00:00 - 15.04.2019

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 08:00 bis 10:00 c.t. wöchentlich Gebäude G (Hauptcampus) - G 209 (Kleiner Seminarraum) Raumplan Kizilirmak       30
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Kizilirmak, Jasmin, Dr. rer. nat. durchführend, nicht verantwortlich
Weitere Personen Zuständigkeit
Bermeitinger, Christina, Professor Dr. habil. verantwortlich, nicht durchführend
Folta-Schoofs, Kristian, Professor Dr. rer. nat. verantwortlich, nicht durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master M.Sc. Psychologie
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MPSY-M42 Modul 4 (ab PO 2014), VB 2: Neuropsychologie (4 LP )
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Psychologie
Inhalt
Literatur

Die aktuelle Literatur wird am ersten Veranstaltungstag bekannt gegeben.

Voraussetzungen

Keine.

Lerninhalte

Gruppe Kizilirmak:

In diesem Semester werden wir die Elektroenzephalografie praktisch und theoretisch vertiefen und uns basierend auf diesem neuen Wissen unsere eigenen EEG-Studien ausdenken. Ich werde Ihnen erläutern, ob wir mit EEG Gedankenlesen können (leider nicht so wirklich), ob wir damit mittels Gedanken Maschinen steuern können (Ja!), ob EEG als Lügendetektor geeignet ist, woher aus dem Gehirn dieses seltsame EEG eigentlich kommt und was die Hürden sind, die man nehmen muss, wenn man gute Daten erheben möchte.

Die benotete Leistung am Ende des Semesters wird ein Exposé zu diesen eigenen Studien sein, die Sie zu einem beliebigen neuropsychologischen / neurowissenschaftlichen Thema gemeinsam mit mir entwerfen. (Die Exposés von letztem Jahr waren alles sehr spannend zu lesen! ;) Sie sollen mir mit dem Exposé zeigen, dass Sie die Methode des EEG gut genug verstanden haben, um sinnvolle (nicht notwendigerweise komplexe!), gut durchdachte Studien zu wissenschaftlichen Fragestellungen entwerfen zu können.

---

Bitte beachten Sie, dass es noch eine Grundlagenvertiefung Neuropsychologie von Herrn Zietek unter der Veranstaltungsnummer 0860 gibt! Das Thema ist die neuropsychologische Basis psychischer Störungen.

Zielgruppe

MSc-Studiengang Psychologie (Mod. 4)


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz