Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2019
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
++ Weitere Informationen aus den Instituten und freie Plätze unter https://www.uni-hildesheim.de/lsf-vergabe ++
Startseite    Anmelden     

Einführung in die Methodik des Prozessmanagements - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 9059 Kurztext
Semester WiSe 2018/19 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 18
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Nein
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
-. 09:00 bis 16:00 s.t. Blockveranst. + Sa 22.03.2019 bis 23.03.2019  Forum - N 330 (E-Learning-Labor) Raumplan    

Externe Trainerin: Dr. Kirsten König

 
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Bettels, Maleen durchführend, nicht verantwortlich
Kammritz, Marion verantwortlich und durchführend
ZSB, Fachübergreifende Schlüsselkompetenzen (FüSK) verantwortlich und durchführend
Zuordnung zu Einrichtungen
Zentrale Studienberatung (ZSB)
Inhalt
Bemerkung

Die Veranstaltung findet in Raum N330 statt.

Lerninhalte

Prozessmanagement ist eine zentrale Grundlage beruflicher Tätigkeiten. Auch im Studium kann das Management von Prozessen hilfreich und unterstützend eingesetzt werden.

Lernen Sie Prozessmanagement als Methode zur Aufnahme, Analyse und Optimierung von Arbeitsvorgängen kennen und erproben Sie die Methodik in Gruppenarbeiten.

Inhalt:
- Einführung in die Methodik des Prozessmanagements
- Prozessaufnahmen moderieren
- Prozesse aufnehmen, analysieren, optimieren
- Prozessmanagement als Methode der Organisationsentwicklung

Ziel der Veranstaltung:
- Die Grundlagen des Prozessmanagements kennen
- Die Grundlagen der Moderation von Prozessaufnahmen kennen
- Die Grundlagen von Prozessanalysen und Prozessoptimierungen kennen
- Prozessmanagement als Methode der Organisationsentwicklung verstehen

Zielgruppe

Dies ist eine Veranstaltung der Schlüsselkompetenzen und für die Studierenden aller Fachbereiche zugänglich.

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: SoSe 2019
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz