Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2019
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Furcht und Freiheit: politische Theorien des Liberalismus - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung/Kompaktseminar
Veranstaltungsnummer 0719 Kurztext
Semester SoSe 2018 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 40 Max. Teilnehmer/-innen 40
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits 3 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe) 13.03.2018 - 03.04.2018 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende VL-Zeit 05.04.2018 - 15.07.2018 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung zweite Runde (Einzelvergabe) 05.04.2018 - 06.04.2018 12:00:00

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 27.04.2018 Forum - N 010 (Seminarraum) Raumplan   findet statt     40
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 08.06.2018 Gebäude G (Hauptcampus) - G 307 (Großer Seminarraum) Raumplan   findet statt     40
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 28.04.2018 Forum - N 010 (Seminarraum) Raumplan   findet statt     40
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 09.06.2018 Gebäude G (Hauptcampus) - G 307 (Großer Seminarraum) Raumplan   findet statt     40
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Wischke, Mirko, Privatdozent Dr. verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Learnwebbearbeiterin,  nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Philosophie-Künste-M
Master M.A. Philosophie-Künste-M
Master M.A. Phil.u.Künste interk
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MPH-KMS (Phil) Kulturen und Medien (S)
MPH-EÄS (Phil) Ethik und Ästhetik (S)
PH-AM (Phil) Aufbaumodul
PH-Vert (Phil) Vertiefungsmodul Philosophie BA PKM (3 LP)
MPH-VM Vertiefungsmodul Master PKM
MPI-EuPS Ethik und Politik (S)
PH-TPS (Phil) Texte und Positionen (S)
PH-KMS (Phil) Natur und Kultur/Kultur und Medien (S)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Philosophie
Inhalt
Literatur

Judith N. Shklar, Der Liberalismus der Furcht

John Rawls, Die Idee des Liberalismus

Alain Badiou, Das Jahrhundert

Alfred Hirsch, Furcht vor Verletzungen? Anmerkungen zur Judith Shklars Liberalismus der Furcht

Andreas Hetzel, Jenseits der Regelbefolgung. Metaethische Konsequenzen der Legalismus-Kritik von Shklar

Bemerkung

Studienleistung: Hausarbeit, Essay, Klausur

Möglicher Modulabschluss: Hausarbeit, Klausur

Lerninhalte

Wie verhalten sich Furcht und Freiheit zueinander? Im Seminar werden wir verschiedene Auffassungen des Liberalismus diskutieren, das Verhältnis von Furcht und Freiheit erörtern und mindestens einen der Kritiker des Liberalismus zu Worte kommen lassen.

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2018 , Aktuelles Semester: SoSe 2019
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz