Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Konkrete und visuelle Poesie - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2213 Kurztext
Semester SoSe 2018 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Ausschließlich Master-Studierende
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Nein
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 24.04.2018 Externes Gebäude - CON 001 (Domäne, Container, gesperrt ab WS 2018/2019) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 08.05.2018 Externes Gebäude - CON 001 (Domäne, Container, gesperrt ab WS 2018/2019) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 15.05.2018 Externes Gebäude - CON 001 (Domäne, Container, gesperrt ab WS 2018/2019) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 05.06.2018 Externes Gebäude - CON 001 (Domäne, Container, gesperrt ab WS 2018/2019) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 19.06.2018 Externes Gebäude - CON 001 (Domäne, Container, gesperrt ab WS 2018/2019) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 26.06.2018 Externes Gebäude - CON 001 (Domäne, Container, gesperrt ab WS 2018/2019) Raumplan        
iCalendar Export Di. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 03.07.2018 Externes Gebäude - CON 001 (Domäne, Container, gesperrt ab WS 2018/2019) Raumplan       03.07.2018:  Ausfallbemerkung nur nach dem Einloggen sichtbar.
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 14:00 bis 20:00 Einzeltermin am 03.07.2018 Hs 1 / Pächterhaus - Hs 1/007 (Domäne - Blauer Salon) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Krass, Stephan, Professor Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MLIT-SB222 Mastermodul 2 (ab PO 2014) AM Th. u. Prax. d. Werkproz., TM 2: Kulturwissenschaftliche Problematisierung von Werkprozessen
MLIT-SB223 Mastermodul 2 (LIS PO 2014) AM Th. u. Prax. d. Werkproz., TM 3: Genealogie des Schreibens
MLSL-SB223 TM 3: Kulturgeschichte der Schrift und Genealogie des Schreibens
MLIT-SB311 Mastermodul 1 (ab PO 2014) Prod. u. Inszen. v. Lit., TM 1: Seminar Autorschaft, Theorie, Diskurs, Inszenierung
MLSL-SB311 TM: Seminar: Autorschaft. Theorie und Diskurs
MLIT-SB312 Mastermodul 1 (ab PO 2014) Prod. u. Inszen. v. Lit., TM 2: Seminar Medien der Inszenierung von Literatur
MLSL-SB312 TM: Seminar: Geschichte, Methoden und Techniken des Lekorats
MLIT-SB313 Mastermodul 1 (ab PO 2014) Prod. u. Inszen. v. Lit., TM 3: Übung Inszenierung von Literatur (Praxis)
MLSL-SB313 TM: Übung: Schreiben und Reflektieren von Paratexten
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft
Inhalt
Literatur

Eugen Gomringer (Hrsg.): konkrete poesie: deutschsprachige autoren. Stuttgart 1972, Reclam (Neuauflage 2001); Klaus Peter Dencker: Visuelle Poesie. Hrsg. Kunstbibliothek Berlin. Weitra/A 2006, Verlag Bibliothek der Provinz.

Bemerkung

Studienleistung: Referat/schriftliche Aufgaben

Lerninhalte

"The people of the future will not seek poetry in libraries but on the walls of their rooms", prognostizierte der Avantgardist Carlo Belloli 1944. An der Schnittstelle von Literatur, Schrift, Typographie und Film sind seitdem vielfältige Arbeiten der konkreten und visuellen Poesie entstanden. Buchstaben werden hier zu Objekten, zu Artefakten, zu konkreten Positionen, die sich als Medium und Material räumlich artikulieren. "SCHREIBEN statt beschreiben", wie es schon in einem Statement der Künstlergruppe De Stijl aus den 1920er Jahren hieß. Nicht zuletzt mit der Digitalisierung erschließen sich auch der konkreten und visuellen Poesie neue Arbeitsfelder.

Zielgruppe

MA Lit. Schreiben und Lektorieren, SB 2 Modul 2 AM  Theorie und Praxis von literarischen und kulturjournalistischen Werkprozessen, TM 2+3; SB 3 Modul 1 Produktion und Inszenierung von Literatur, TM 1-3


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2018 , Aktuelles Semester: WiSe 2018/19
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz