Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2019
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Verfahrensweisen dramatischer und postdramatischer Texte - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 2239 Kurztext
Semester SoSe 2018 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Anmeldefrist Anmeldung (Einzelvergabe) 13.03.2018 - 03.04.2018 23:59:59

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 12:00 bis 14:00 Einzeltermin am 10.04.2018 Gebäude G (Hauptcampus) - G 204 (Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 12:00 bis 14:00 Einzeltermin am 24.04.2018 Gebäude G (Hauptcampus) - G 204 (Seminarraum) Raumplan    

Bitte beachten: 4-stündiger Termin mit einem Raumtausch!

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 14:00 bis 16:00 Einzeltermin am 24.04.2018 Forum - N 436 (Besprechungsraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 12:00 bis 14:00 Einzeltermin am 08.05.2018 Gebäude G (Hauptcampus) - G 204 (Seminarraum) Raumplan    

Bitte beachten: 4-stündiger Termin mit einem Raumtausch!

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 14:00 bis 16:00 Einzeltermin am 08.05.2018 Forum - N 255 (Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 29.05.2018 Forum - N 436 (Besprechungsraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 05.06.2018 Gebäude F (Hauptcampus) - F 004 (Besprechungsraum) (Schlüssel von der Zentrale abholen) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 19.06.2018 Forum - N 436 (Besprechungsraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 03.07.2018 Gebäude J (Hauptcampus) - J 306 (Fachseminarraum Technik) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Nitsche, Saskia verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
LIT-PoLiII Poetik und literarisches Schreiben II
LIT-SzLit2 Literatur (szenisch), TM 2: Projektorientierte Auseinandersetzung mit der Theorie und Praxis literaturvermittelnder Formen und ihrer szenischen Umsetzung
LIT-SzLit1 Literatur (szenisch), TM 1: Szenisches Schreiben
LIT-PoLiS2 Poetik und lit. Schreiben I, TM 2: Einführung in das lyrische, szenische oder erzählende Schreiben
LIT-KuLi1 Kulturwiss. d. Lesens/Schreibens, TM 1: Einführung Schreiben
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft
Inhalt
Literatur

Gustav Freytag: Die Technik des Dramas. Berlin 2012; Lajos Egri: Dramatisches Schreiben. Berlin 2003; Hans-Thies Lehmann: Postdramatisches Theater. Frankfurt/M. 2015; Bernd Stegemann: Lektionen 1 Dramaturgie. Berlin 2009; John von Düffel/Klaus Siblewski: Wie Dramen entstehen. München 2012; Die zu lesenden Stücke werden im Verlauf des Semesters bekanntgegeben.

Bemerkung

Studienleistung: regelmäßige Teilnahme, fristgerechte Abgabe der wöchentlichen Aufgabenstellung.

Lerninhalte

In diesem Seminar werden wir zeitgenössische Theatertexte lesen und sie hinsichtlich ihrer Machart untersuchen. Unter Einbezug theoretischer Positionen erarbeiten wir uns Strategien der Dramentechnik und des Szenischen Schreibens. Ausgehend von exemplarischen Beispielen erproben wir schließlich verschiedene dramatische und postdramatische Verfahrensweisen in der Praxis. Dabei beziehen wir Diskurse zur Theaterästhetik der Gegenwart sowie theaterpraktische Perspektiven eines Stadttheaters mit ein.

Zielgruppe

Poetik und literarisches Schreiben I, TM 2; Poetik und literarisches Schreiben II, TM 1-3; Literatur, szenisch, TM 1+2


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2018 , Aktuelles Semester: SoSe 2019
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz