Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Der Würfel des Alphabets - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2215 Kurztext
Semester WiSe 2017/18 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 26.10.2017 Hs 51 / Altes Pächterhaus - Hs 51/02 (Domäne) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 09.11.2017 Hs 51 / Altes Pächterhaus - Hs 51/02 (Domäne) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 14:00 bis 18:00 c.t. 14-täglich 16.11.2017 bis 14.12.2017  Hs 51 / Altes Pächterhaus - Hs 51/02 (Domäne) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 14:00 bis 18:00 c.t. 14-täglich 18.01.2018 bis 01.02.2018  Hs 51 / Altes Pächterhaus - Hs 51/02 (Domäne) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Krass, Stephan, Professor Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
LIT-KuLi1 Kulturwiss. d. Lesens/Schreibens, TM 1: Einführung Schreiben
LIT-KuLi2 Kulturwiss. d. Lesens/Schreibens, TM 2: Einführung Lesen
LIT-EinfKS Schreibpraxis, TM 2: Einführung in das Kreative Schreiben
LIT-IntDi Literatur, interdisziplinär
MLIT-SB221 Mastermodul 2 (ab PO 2014) AM Th. u. Prax. d. Werkproz., TM 1: Kulturwissenschaftliche Schreibforschung
MLIT-SB312 Mastermodul 1 (ab PO 2014) Prod. u. Inszen. v. Lit., TM 2: Seminar Medien der Inszenierung von Literatur
MLIT-SB321 Mastermodul 2 Verf. d. Verm., TM 1: Verfahren der Vermittlung und Inszenierung von literarischen Texten
LIT-SzLit1 Literatur (szenisch), TM 1: Szenisches Schreiben
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft
Inhalt
Literatur

Ludwig Harig: An der Spitze der Feder. Experiment und Spiel, in: ders. Wie die Wörter tanzen lernten. Eine erlebte Poetik. Frankfurt/M. 2009, S. 178ff.; Max Bense/Reinhard Döhl: Zur Lage. www.stuttgarter-schule.de/zur_lage.htm

Bemerkung

Studienleistung: Referat/schriftliche Aufgaben

Lerninhalte

In einer Welt, die ihre Kommunikationsweisen auf Verständlichkeit und Widerspruchsfreiheit abgestellt hat, darf sich ein poetischer Text gegenläufig verhalten. Er muss Strategien der Subversion entwickeln, um semantische Eindeutigkeiten zu unterlaufen. Der Würfel des Alphabets hat 26 Augen. In der experimentellen Literatur zählen die ungeraden Würfe. Sie laden zu neuen Lesarten, kreativen Spielformen und zur Konvertierung von Texten in andere Medien wie Installation, akustische Kunst und Performance ein.

Zielgruppe

Kulturwissenschaft des Lesens/Schreiben, TM 1+2; Literatur, interdisziplinär, TM 1+2; Schreibpraxis, TM 2; Literatur (szenisch), TM 1; MA Lit. Schreiben SB 2 Modul 2  Aufbaumodul Theorie und Praxis von literarischen und kulturjournalistischen Werkprozessen, TM 1; SB 3 Modul 1 Produktion und Inszenierung von Literatur, TM 2; SB 3 Modul 2 Verfahren der Vermittlung, TM 1


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2017/18 gefunden:
Seminare BA  - - - 1