Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2020
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Theaterübertitelung - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 4610 Kurztext
Semester SoSe 2016 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 26 Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits 5 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - freie Gestaltung)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe) 08.03.2016 - 29.03.2016 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 2. Woche 31.03.2016 - 17.04.2016

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 14:15 bis 15:45 wöchentlich Altbau Bühler-Campus - L 056 (Medientextlabor) Raumplan       28.06.2016:  Ausfallbemerkung nur nach dem Einloggen sichtbar.
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 19:00 Einzeltermin am 29.04.2016 Altbau Bühler-Campus - L 056 (Medientextlabor) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 19:00 Einzeltermin am 13.05.2016 Altbau Bühler-Campus - L 056 (Medientextlabor) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 19:00 Einzeltermin am 27.05.2016 Altbau Bühler-Campus - L 056 (Medientextlabor) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Mälzer, Nathalie, Professorin Dr. phil. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master M.A. Med.text u.-übers.
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
0ERA-6LP Veranstaltungen mit 6 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0ERA-4LP Veranstaltungen mit 4 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
xMuM-51a Modul 5 Weitere Fremdspr. und audiovis. Übers., TM 1: Weitere Spielarten der audiovisuellen Übersetzung
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation
Inhalt
Lerninhalte

Dieses Seminar wird als Projektseminar durchgeführt. Es handelt sich um eine Fortsetzung des Projekts "Inklusives Theater", einer Kooperation mit dem Theaterhaus Hildesheim. Die freie Theatergruppe Bwiezack wird im Frühsommer ein Theaterstück aufführen, das für gehörlose und hörende Kinder übertitelt werden soll. Nach einer theoretischen Einführung zu Beginn des Semesters wird in enger Zusammenarbeit mit der Theatergruppe unter Anleitung der Dozentin die Übertitelung erstellt und reflektiert. Zu dem Vorgängerprojekt finden Sie mehr Informationen hier: https://www.uni-hildesheim.de/fb3/institute/institut-fuer-uebersetzungswiss-fachkommunikation/forschung/forschungsprojekte/inklusives-theater/

Vorab zur Information: In der Woche vom 23.-29. Mai wird die Theatergruppe täglich proben, am 30.5. und 31.5. finden die beiden Hauptproben statt, am 1. Juni die Generalprobe, am 2. Juni die Premiere, am 3.und 4. Juni finden weitere Aufführungen statt. 

Es werden nicht alle zu jedem Termin anwesend sein müssen, aber Sie müssen sich in den 2 Wochen vor der Aufführung auf eine intensivere Arbeit einstellen. Nach dem 5. Juni wird es eine Abschlusssitzung zur Reflexion des gesamten Theaterübertitelungsprojekts mit einem Ausblick auf mögliche Forschungsfragen geben, die sich an das Projekt anschließen und z.B. in einer Masterarbeit bearbeitet werden können.

Am 19. April wird die Theatergruppe ins Seminar kommen. 

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist die Bereitschaft, sich auf eine Praxissituation einzulassen, die im Bereich Theater erwartungsgemäß kurz vor den Aufführungen mit vermehrter Arbeit und unvorhergesehenen Situationen einhergeht, auf die das Seminar nur bedingt Einfluss hat.

Zielgruppe

MuM 5.1 (Modul 5 Weitere Fremdspr. und audiovis. Übers.)

Der Kurs kann im 2. und 4. Semester belegt werden.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2016 , Aktuelles Semester: SoSe 2020
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit