Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Was ist Gerechtigkeit? - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 0714 Kurztext
Semester SoSe 2016 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 70 Max. Teilnehmer/-innen 70
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe Ausschließlich Bachelor-Studierende
Credits 3 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell(mit_Anmeldebemerkung) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe) 08.03.2016 - 29.03.2016 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung zweite Runde II (Einzelvergabe) 31.03.2016 - 15.04.2016 12:00:00

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende VL-Zeit 31.03.2016 - 08.07.2016

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 14:00 bis 16:00 c.t. wöchentlich Gebäude G (Hauptcampus) - G 407 (Großer Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Wischke, Mirko, Privatdozent Dr. phil. habil. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Kreatives Schreiben
Bachelor B.A. Kulturwissensch./äP.
Bachelor B.A. Sozial-/Organisatpäd
Bachelor B.A. Szenische Künste
Bachelor BeglFa Philosophie
Bachelor B.Sc. Päd. Psychologie (PO 2009)
Bachelor B.Sc. Päd. Psychologie (PO 2014)
Bachelor NbFa Philosophie
Bachelor Philosophie
Bachelor Philosophie
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor individuell Philosophie (WPF/ErgF)
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: English Applied Linguistics Philosophie (ErgF)
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Umweltsicherung Philosophie(ErgF)
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Philosophie (WPF)
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BLPH-IGS (Phil) Individuum und Gesellschaft (S)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Philosophie
Inhalt
Literatur

Michael Walzer, Sphären der Gerechtigkeit

Stefan Gosepath, Gleiche Gerechtigkeit

Hans Kelsen, Was ist Gerechtigkeit?

Rainer Forst, Kontexte der Gerechtigkeit

Pavo Barišic, Welche Gerechtigkeit bekommt der Demokratie?

Bemerkung

Für eine erfolgreiche Teilnahme ist ein Essay/Reflexionpapier, Hausarbeit oder Textpräsentation zu erbringen.

Lerninhalte

Das Seminar bietet eine Einführung in die Politische Philosophie, und zwar mit dem Schwerpunkt kontroverse Vorstellungen von Gerechtigkeit. Ausgehend von Hans Kelsens Antwort auf die Frage, was unter Gerechtigkeit zu verstehen ist, werden wir uns hauptsächlich mit dem Buch von Michael Walzer „Sphären der Gerechtigkeit“ beschäftigen, u.a. seine These diskutieren, dass „gute Zäune“ gerechte Gesellschaften „garantieren“.

Zielgruppe

alle Studiengänge mit Nebenfach Philosophie


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2016 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit