Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Die Betrachtung der Schlichtungsgespräche zu "Stuttgart 21" am Beispiel ausgewählter sozialwissenschaftlicher Methoden - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung/Kompaktseminar
Veranstaltungsnummer 1540 Kurztext
Semester WiSe 2014/15 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 25
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(50%_FachSem./50%_Losen) (?)
Hyperlink  
Anmeldefrist Anmeldung (Einzelvergabe) 09.09.2014 - 16.10.2014 23:59:59

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 10:00 bis 12:00 c.t. Einzeltermin am 07.11.2014 Altbau Bühler-Campus - L 131 (Aula Bühler-Campus) Raumplan         25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 19:00 c.t. Einzeltermin am 05.12.2014 Altbau Bühler-Campus - L 073 (Seminarraum Sozialpädagogik) Raumplan         25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 19:00 c.t. Einzeltermin am 09.01.2015 Altbau Bühler-Campus - L 046 (Seminarraum) Raumplan         25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 06.12.2014 Altbau Bühler-Campus - L 073 (Seminarraum Sozialpädagogik) Raumplan         25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 10.01.2015 Altbau Bühler-Campus - L 046 (Seminarraum) Raumplan         25
Gruppe 1-Gruppe:
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master M.A. Sozial-/Org.päd.
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MSOP-M2 Modul 2: Organisationale Handlungskompetenzen
xMSOP-M23 Modul 2 Org.-diagnose u. -beratung, TM 3: Organisationsdidaktik und Gruppenpädagogik (vor PO 2013)
xMSOP-M3 Modul 3: Recht, Gesellschafts- und Sozialpolitik (3 LP unbenotet) (ab PO 2013)
xMSOP-M3_3 Modul 3: Recht und Sozialpolitik (3LP) (vor PO 2013)
BERZ-M141a Modul 14, TM 1: Theoretische Grundlagen der Sozial- und Organisationspädagogik
BERZ-M142a Modul 14, TM 2: Intervention in sozialen Organisationen
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Sozial- und Organisationspädagogik
Inhalt
Lerninhalte

Die Schlichtung zu "Stuttgart 21" im Jahr 2010 hat Geschichte geschrieben. In einem bisher einmaligen Demokratieexperiment ist es dem Schlichter Dr. Heiner Geißler gelungen, einen eskalierten Konflikt zwischen unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen über Parteigrenzen hinweg zu befrieden. Wie kann ich mit ausgewählten sozialwissenschaftlichen Methoden einen derartigen Prozess analysieren? Diese und andere Fragen mehr bestimmen den Inhalt des Seminars, in dem von einer Protokollanalyse ausgehend eine Reduktion sehr komplexer Sachverhalte vorgenommen werden soll. Weitere ausgewählte sozialwissenschaftliche Methoden werden im Sinne eines Lerneffektes exemplarisch auf dieses Experiment bezogen angewendet und hinsichtlich ihrer Aussagefähigkeit betrachtet. Ausgehend von den diesbezüglichen Erfahrungen wollen Erkenntnisse gewonnen werden, wie in einer eigenen Masterthematik an eine wissenschaftliche Aufgabenstellung methodisch herangegangen werden kann.

Zielgruppe

MA SOP neue Studienordnung Modul 2, 1. Stj.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2014/15 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit