Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Stressmanagement statt burn out - Methodentraining für soziale Berufe - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung/Kompaktseminar
Veranstaltungsnummer 0450 Kurztext
Semester WiSe 2014/15 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 25 Max. Teilnehmer/-innen 25
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink  
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe) 09.09.2014 - 16.10.2014 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende VL-Zeit 18.10.2014 - 06.02.2015

Anmeldepflicht
Anmeldung zweite Runde II (Einzelvergabe) 18.10.2014 - 31.10.2014 11:59:59

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 18:00 bis 20:00 c.t. Einzeltermin am 22.10.2014 Gebäude G (Hauptcampus) - G 207 (Großer Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 07.11.2014 Gebäude G (Hauptcampus) - G 309 (Kleiner Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 05.12.2014 Gebäude K (Hauptcampus) - Musiksaal (großer Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 08.11.2014 Gebäude G (Hauptcampus) - G 309 (Kleiner Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 06.12.2014 Gebäude J (Hauptcampus) - J 306 (Fachseminarraum Technik) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Erziehungswissenscha
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BERZ-M113 Modul 11, TM 3: Techniken der Gesprächsführung
Zuordnung zu Einrichtungen
Abt. Allgemeine Erziehungswiss.
Inhalt
Literatur

Fiedler, C./ Goldschmidt, I. (2010): Burn-out. Erprobte Wege aus der Falle, München

Lohmann-Haislah, A. (2012): Stressreport Deutschland 2012. Psychische Anforderungen, Ressourcen und Befinden, Dortmund – Berlin – Dresden

Seidl, B. (2010): NLP. Mentale Ressourcen nutzen, Freiburg

Materialien des Institut für NLP & Coaching Hildesheim

Bemerkung

Begrenzung der Teilnehmer_innen auf max. 25 Studierende.

Lerninhalte

Die Folgen von Stress am Arbeitsplatz kosten die deutsche Wirtschaft jährlich mehr als 40 Mrd. Euro. Gesetzliche Krankenkassen, wie die DAK haben errechnet, dass die Arbeitsunfähigkeit aufgrund von psychischen Erkranken, wie z.B. dem „burn out“ durchschnittlich 2,5 mal länger dauert, als die der meisten anderen Erkrankungen.

Das Seminar beschäftigt sich mit gesundheitspsychologischen und biologischen Aspekten von Stress, den damit verbundenen Wirkungsfaktoren und den verschiedenen Wegen, wie die betroffenen Menschen mit ihrem individuellen Stress umgehen.

In der Folge des Seminars werden NLP-basierte Trainingsmodule vorgestellt, erläutert und erprobt. Gemeinsam und in Kleingruppen soll das eigene Stressbewältigungs-verhalten evaluiert werden, um aus den vorgestellten Methoden und Formaten die wählen zu können, die der individuellen Resilienz förderlich sein könnten.

Teilnehmer/-innen des Seminars sollten die Bereitschaft mitbringen, sich sowohl theoretisch als auch in praktischen Übungen mit den vorgestellten Modellen und Formaten auseinanderzusetzen und mehr über sich selbst und ihre eigenen Ressourcen in Erfahrung zu bringen.

Zielgruppe

BA EW M11 TM3


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2014/15 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit