Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Happy Ending? Konstruktion von Geschlecht im Liebesfilm - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 1016 Kurztext
Semester WiSe 2014/15 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 50
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits 4 credits / 2 credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink  
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.) 09.09.2014 - 16.10.2014 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 1. Woche 18.10.2014 - 26.10.2014

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 12:00 bis 16:00 c.t. Einzeltermin am 20.10.2014 Gebäude J (Hauptcampus) - J 307 (Seminarraum, gesperrt ab KW 28/2016) Raumplan         50
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 12:00 bis 16:00 c.t. 14-täglich von 03.11.2014  Gebäude I (Hauptcampus) - I 010 (Großer Seminarraum) Raumplan         50
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
Audehm, Kathrin, Professorin Dr. durchführend, nicht verantwortlich
Corsten, Michael, Professor Dr. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Erziehungswissenscha 15
Bachelor B.A. Sozial-/Organisatpäd 5
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor individuell Soziologie (WPF/ErgF)
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: English Applied Linguistics Soziologie (ErgF)
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Umweltsicherung Soziologie (ErgF)
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Soziologie (WPF)

Hinweis: Das Kontigent bezeichnet bei einer automatischen Vergabe die max. Anzahl an Plätzen, die Studierende aus diesem Studiengang in dieser Veranstaltung (pro Gruppe) bekommen können.

LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BERZ-M92 Modul 9, TM 2: Diversität in Kindheit, Jugend und Familie
BERZ-M93 Modul 9, TM 3: Exemplarische Vertiefung
BERZ-M152 Modul 15, TM 2: Praktische Erprobung qualitativer Forschungsmethoden am Beispiel eines ausgewählten erziehungswiss. Themas
BSOP-M32 Modul 3, TM: Exemplarische Vertiefung im Bereich der Allgemeinen Erziehungswissenschaft
BSOP-M13a Modul 13: Erziehungswissenschaft II (vor PO 2013)
BSOP-M21a Modul 21: Sozial- und verhaltenswissenschaftliche Vertiefung (vor PO 2013)
BSOP-SGW2 Modul 8: Studium Generale (2/4 LP)
BLSO-AM22a Aufbaumodul 2, TM 2: Familie, Geschlecht und Generation
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Sozialwiss.
Abt. Allgemeine Erziehungswiss.
Inhalt
Literatur

Fröhlich, Margrit; Gronenborn, Klaus; Visarius, Karsten (Hg.) (2008): Das Gefühl der Gefühle. Zum Kinomelodram. (Arnoldshainer Filmgespräche 25) Marburg: Schüren. / Kaufmann, Annette (2007): Der Liebesfilm. Spielregeln eines Filmgenres. Konstanz: UVK. / Illouz, Eva (2007): Der Konsum der Romantik. Frankfurt/M. Suhrkamp.

Voraussetzungen

In der Regel: Abschluss des Basismoduls "Einführung in die Soziologie" und Teilnahme am 1. Teil des Moduls "Familie, Geschlecht, Generation". Die Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit (Präsentation, Protokoll, Kommentar o.ä.) wird vorausgesetzt.

Lerninhalte

Das Seminar vollzieht anhand ausgewählter Hollywood-Melodramen nach, wie auf den verschiedenen Ebenen der filmischen Darstellung Geschlechterverhältnisse konstruiert werden. Zu Beginn erfolgt eine konzeptionelle und methodische Einführung (Gender, Filmanalyse), in den anschließenden Sitzung wird gemeinsam am Filmmaterial gearbeitet und diskutiert (Referate, Gruppenarbeit, Plenum).

Zielgruppe

BA/BSc Lehramt: Aufbaumodul 2 "Familie, Geschlecht, Generation"; BA MNW; Polyvalenter Zwei-Fächer-BA;
BA EW M9 TM2/3, M15 TM2
BA SOP M13 (vor PO 2013), M3 TM2 (ab PO 2013)


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2014/15 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit