Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2022
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Theater-Übertitelung für Gehörlose - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung/Kompaktseminar
Veranstaltungsnummer 4612 Kurztext
Semester WiSe 2014/15 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe 2 /
Credits 4 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Sprache deutsch
Anmeldefrist Anmeldung (m. Gruppenprio.) 09.09.2014 - 16.10.2014 23:59:59

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 19:00 bis 20:00 Einzeltermin am 21.10.2014 Altbau Bühler-Campus - L 066 (Seminarraum) Raumplan    

Wichtiger Vorbesprechungstermin!

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 20:00 Einzeltermin am 09.01.2015 Altbau Bühler-Campus - L 043 (Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 20:00 Einzeltermin am 10.01.2015 Altbau Bühler-Campus - L 043 (Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 20:00 Einzeltermin am 30.01.2015 Altbau Bühler-Campus - L 043 (Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 20:00 Einzeltermin am 31.01.2015 Altbau Bühler-Campus - L 043 (Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 20:00 Einzeltermin am 06.02.2015 Altbau Bühler-Campus - L 043 (Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Mälzer, Nathalie, Professorin Dr. phil. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master M.A. Med.text u.-übers.
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
xMuM-61a Modul 6 Th. + Praxis d. barrierefreien Komm., TM 1: Audiodeskription und intralinguales Untertiteln
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation
Inhalt
Lerninhalte

Nach der Auseinandersetzung mit der Theorie und Praxis von Theaterübertitelungen in Deutschland, werden in Zusammenarbeit mit dem Theaterhaus Hildesheim Übertitel für Hörgeschädigte für die im Rahmen von "deBühne" geförderte Kinder- und Jugendtheaterproduktion der Gruppe kirschrot erstellt. Je nach Gruppengröße wird in einer anschließenden Rezeptionsstudie in Zusammenarbeit mit dem Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte die Qualität der Übertitel untersucht und die Ergebnisse in eine kritische (Üb)Erarbeitung von Richtlinien für Theaterübertitel für Hörgeschädigte und Gehörlose münden.

Das Seminar findet in Blöcken statt. Die theoretischen Grundlagen und Richtlinien für die Theaterübertitelung werden am 9.1. und 10.1. vermittelt. Am 30.1. und 31.1. findet der zweite Block statt (ggfs. wird es am 6.2. noch ein Treffen geben).  Weitere Termine werden noch bekannt gegeben, sobald feststeht, zu welchen genauen Zeiten die Theaterproben und die Aufführung anberaumt sind. Derzeitiger Stand der Dinge: Probenbeginn: Januar, 29. Januar steht die Textfassung und gibt es einen Probenmitschnitt.Ab dem 6.2. wird im Theaterhaus geprobt. Der angestrebte Premierentermin ist der 18.2.2015 - die Übertitel werden zur Premiere und ggfs. zu weiteren Terminen gefahren.

Die Teilnahme an dem Seminar und der Erwerb von Leistungspunkten setzt damit die Bereitschaft voraus, einen Teil der Arbeiten für das Seminar in der vorlesungsfreien Zeit zu absolvieren (wie bei Hausarbeiten auch). 

Die Interessenten am Seminar werden gebeten, am 21.10. um 19H zur Vorbesprechung zu erscheinen. Dort werden die Termine, der genaue Ablauf des Seminars und die Möglichkeit Leistungspunkte zu erwerben besprochen. Es werden Vertreter der Theatergruppe anwesend sein und das Projekt vorstellen.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2014/15 , Aktuelles Semester: SoSe 2022
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit