Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Interkulturelles Training für Studierende - Institut für Interkulturelle Kommunikation & Go.Intercultural! - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Workshop
Veranstaltungsnummer 0111 Kurztext
Semester WiSe 2014/15 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 20
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Je nach Studiengang 2 LP im Profilmodul/Studium Generale/Studium Fundamentale nach Absprache, internationale Austauschstudierende 2 LP pro Training
Hyperlink http://www.uni-hildesheim.de/gointercultural
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 13:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 18.10.2014 Altbau Bühler-Campus - L 068 (Seminarraum) Raumplan Söffker findet statt

Modul 1 International Campus (Englisch)

  20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 13:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 18.10.2014 Altbau Bühler-Campus - L 067 (Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
So. 10:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 19.10.2014 Altbau Bühler-Campus - L 068 (Seminarraum) Raumplan   findet statt

Modul 1 International Campus (Englisch)

  20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
So. 10:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 19.10.2014 Altbau Bühler-Campus - L 067 (Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:
Termine Gruppe: 2-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 19:00 s.t. Einzeltermin am 07.11.2014 Altbau Bühler-Campus - L 068 (Seminarraum) Raumplan   findet statt

Modul 1 Campus International (Deutsch)

  20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 08.11.2014 Altbau Bühler-Campus - L 068 (Seminarraum) Raumplan Söffker findet statt

Modul 1 Campus International (Deutsch)

  20
Gruppe 2-Gruppe:
Termine Gruppe: 3-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 19:00 s.t. Einzeltermin am 28.11.2014 Neubau Bühler-Campus - LN 014 (Seminarraum) Raumplan   findet statt

Modul 2a Studium International (Deutsch)

  20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 29.11.2014 Neubau Bühler-Campus - LN 014 (Seminarraum) Raumplan   findet statt

Modul 2a Studium International (Deutsch)

  20
Gruppe 3-Gruppe:
Termine Gruppe: 4-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 19:00 s.t. Einzeltermin am 28.11.2014 Neubau Bühler-Campus - LN 003 (Seminarraum) Raumplan    

Modul 2b Praktikum International

  20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 29.11.2014 Neubau Bühler-Campus - LN 003 (Seminarraum) Raumplan    

Modul 2b Praktikum International

  20
Gruppe 4-Gruppe:
Termine Gruppe: 5-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 19:00 s.t. Einzeltermin am 12.12.2014 Altbau Bühler-Campus - L 068 (Seminarraum) Raumplan    

Modul 2a International Studies (Englisch)

  20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 13.12.2014 Altbau Bühler-Campus - L 068 (Seminarraum) Raumplan    

Modul 2a International Studies

  20
Gruppe 5-Gruppe:
Termine Gruppe: 6-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 19:00 s.t. Einzeltermin am 16.01.2015 Altbau Bühler-Campus - L 068 (Seminarraum) Raumplan    

Modul 3 Beruf International

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 17.01.2015 Altbau Bühler-Campus - L 068 (Seminarraum) Raumplan    

Modul 3 Beruf International

  20
Gruppe 6-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Söffker, Marieke verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
0STUDFUND Studium Fundamentale
0ERA-4LP Veranstaltungen mit 4 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0ERA-0LP Zusatzveranstaltungen (ohne Credits) f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0ERA-6LP Veranstaltungen mit 6 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0ERA-2LP Veranstaltungen mit 2 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Interkulturelle Kommunikation
Inhalt
Bemerkung

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 TN pro Workshop begrenzt.


Für die Teilnahme an Modul 3 „Beruf international“ ist es zwingend erforderlich an mindestens einem der beiden vorhergehenden Module teilgenommen zu haben.

Die Anmeldung zu den Workshops erfolgt über das LSF in der entsprechenden Gruppe oder über die Homepage www.uni-hildesheim.de/gointercultural

Nach der Anmeldung erfolgt eine manuelle Zuteilung der Plätze in den jeweiligen Workshops, da angestrebt wird in jedem Workshop unterschiedliche Studiengänge, Semester sowie eine internationale Zusammensetzung zu berücksichtigen.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme an Modul 3 „Beruf international“ ist es zwingend erforderlich an mindestens einem der beiden vorhergehenden Module teilgenommen zu haben. Für die Teilnahme an Modul 1 und 2 gibt es keine Teilnahmevoraussetzungen.

Lerninhalte

Die einen möchten später im Ausland oder in international aufgestellten Unternehmen arbeiten, die anderen unterrichten und betreuen Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund. In beiden Fällen bedarf es einer besonderen Qualifizierung zum Umgang mit kultureller Vielfalt. In den interkulturellen Trainingsmodulen wird gezielt auf diese Anforderungen und die unterschiedlichen Bedürfnisse der Studierenden eingegangen.
Gleichzeitig werden die Chancen erkundet, die die Internationalität des Hildesheimer Campus für Austausch und Begegnung bietet. Das Trainingsangebot gliedert sich dementsprechend in drei aufeinander aufbauende, studienbegleitende Module:


Modul 1 „Campus international“ richtet sich besonders an Studienanfänger sowie internationale Austauschstudierende und ihre "Buddys"

Inhalte: Einführung in die interkulturelle Kommunikation, Wahrnehmung, Kulturaspekte, Kulturkontaktsimulation, linguistische Analyse anhand von Transkripten, Critical Incidents und Handlungsperspektiven für den Campus Hildesheim.

 

Modul 2a/b „Studium/Praktikum international“ richtet sich in erster Linie an Studierende, die ihr Auslandssemester oder ihr Auslandspraktikum vor- oder nachbereiten möchten.

Inhalte Studium international: Vor- und Nachbereitungsmöglichkeiten von studiumsbezogenen Auslandsaufenthalten, Kulturspezifische Studiumsanforderungen, Interkulturelle Kommunikation im Hochschulalltag, Verlaufsphasen von Auslandsaufenthalten

Inhalte Praktikum international: Vor- und Nachbereitungsmöglichkeiten von praktikumsbezogenen Auslandsaufenthalten, Kulturspezifische Praktikumsanforderungen, Interkulturelle Kommunikation im Praktikumsalltag, Verlaufsphasen von Auslandsaufenthalten

 

Modul 3 „Beruf international“ ist für Studierende konzipiert, die am Ende ihres Studiums stehen.

Inhalte: Auslandsaufenthalte als Vorbereitung auf eine internationale Berufstätigkeit, Interkulturelle Handlungskompetenz im Berufsleben, Chancen und Herausforderungen der Arbeit in interkulturellen Teams, der eigenen interkulturelle Lebenslauf

Zielgruppe

Deutsche und internationale Studierende aller Studiengänge, Plätze: 20

Internationale Austauschstudierende können für die Teilnahme pro Training 2 ECTS-Punkte erlangen. Studierende der Bachelorstudiengänge IIM und IKÜ können für die Teilnahme an Modul 2a/2b kurz vor oder nach ihrem Auslandsaufenthalt 2 ECTS-Punkte im Rahmen des Moduls „Auslandsaufenthalt“ erlangen (bei IIM nur im Auslandsstudium).
In weiteren Studiengängen (SoP, KuWi, Erziehungswissenschaft, Psychologie...) können die Trainings im Profilmodul, Handlungskompetenzen oder Studium Generale angerechnet werden.

Alternativ dazu können die interkulturellen Trainingsmodule für den Bereich „interkulturelle Reflexion“ des Zertifikats für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz angerechnet werden, das Studierende der Universität Hildesheim als Nachweis ihrer interkulturellen Qualifizierung ausgestellt bekommen können (http://www.uni-hildesheim.de/index.php?id=5082)


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2014/15 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit