Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2019
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Betriebssysteme und Netzwerke - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung
Veranstaltungsnummer 3260 Kurztext BS&NW
Semester WiSe 2013/14 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr / Zielgruppe
Credits 6 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink http://www.ismll.uni-hildesheim.de/lehre/netzw-13w/index.html Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Keine Anmeldefrist
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 16:00 bis 18:00 c.t. 14-täglich 07.11.2013 bis 19.12.2013  Pavillon 1 (Samelson-Campus) - P1b Spl (Seminarraum, gesperrt) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 08:00 bis 12:00 c.t. 14-täglich 08.11.2013 bis 20.12.2013  Pavillon 1 (Samelson-Campus) - P1b Spl (Seminarraum, gesperrt) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:
Termine Gruppe: Klausur iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 13:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 10.03.2014 Gebäude B (Samelson-Campus) - B 025 (Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 10:00 bis 12:00 s.t. Einzeltermin am 17.01.2014 Pavillon 1 (Samelson-Campus) - P1b Spl (Seminarraum, gesperrt) Raumplan Wistuba      
Gruppe Klausur:
Prüfungstermine
Semester Termin Prüfer/-in Parallelgruppe Datum Prüfungsform Beginn Anmeldefrist Ende Anmeldefrist Ende Abmeldefrist Infos zu Nachschreibterminen
WiSe 2013/14 01 Rother, Wolfgang 17.01.2014 Klausur 02.12.2013 16.01.2014 VERBINDLICH 16.01.2014 VERBINDLICH
WiSe 2013/14 02 10.03.2014 Klausur 03.03.2014 VERBINDLICH 03.03.2014 VERBINDLICH


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Rother, Wolfgang, Dr. verantwortlich und durchführend
Wistuba, Martin , M.Sc. nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.Sc. I M I T
Bachelor B.Sc. Wirtschaftsinformat (PO 2011)
Master M.Sc. Informationsmanagm. 1 -
Master M.Sc. Wirtschaftsinf. (PO 2011) 1 -

Hinweis: Die Angaben zu den Semestern sind nur Empfehlungen, keine Anmeldebeschränkungen.

LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MIT-BSNW Betriebssysteme und Netzwerke
0ERA-6LP Veranstaltungen mit 6 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
Zuordnung zu Einrichtungen
Abt. Wirtschaftsinformatik und Maschinelles Lernen
Inhalt
Literatur

1. Modern Operating Systems 2th Edition by Andrew S. Tanenbaum,  ISBN: 0-13-092641-8 (Deutsche Übersetzung ISBN: 3-8273-7019-1)
2. Operating System Concepts, 7th Edition by Abraham Silberschatz, Peter Baer, Galvin Greg Gagne, ISBN: 0-471-69466-5
3. Fortress Rochester – The Inside Story of the IBM iSeries by Frank G. Soltis , ISBN: 1-58304-083-8

sowie weitere Literaturhinweise in der Vorlesung.

Bemerkung

Die Veranstaltung wird im Block an 4 Terminen jeweils Donnerstag Nachmittag/Freitag morgen statt finden.

Lerninhalte

Rechnerarchitektur, Softwarearchitektur, Systemadministration und --betrieb müssen aufeinander abgestimmt sein, um für ein kommerziell eingesetztes Anwendungsssystem eine hohe Leistung bei gleichzeitig geringen Betriebskosten zu erzielen. Typische Probleme sind dabei Antwortzeitverhalten, Durchsatz, Sicherheit, Schutz vor Datenverlust, Serverkonsolidierung, Skalierbarkeit, Hochverfügbarkeit und die Integration existierender Infrastruktur.


Schwerpunkte:
- Aufgaben und Struktur von Betriebssystemen
- Dateiverwaltung
- Sicherheitsfunktionen
- Prozeßmanagement
- Netzwerke
- Verfügbarkeit
- Virtualisierungskonzepte

Die in den Vorlesungen behandelten Themen werden an einer integrierten Betriebssystemumgebung am Beispiel einer IBM i Umgebung ganzheitlich studiert. In begleitenden Übungen arbeiten die Teilnehmer an einem IBM Power System 740.



Zu dieser Veranstaltung gehört folgende Übung
Nr. Beschreibung SWS
3261 Betriebssysteme und Netzwerke 2

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2013/14 , Aktuelles Semester: SoSe 2019
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz