Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Arbeitsrecht II - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung und Diskussion Co-finanziert aus Studienbeiträgen N
Veranstaltungsnummer 1530 Kurztext
Semester SoSe 2013 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(50%_FachSem./50%_Losen) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe) 05.03.2013 - 02.04.2013 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung zweite Runde (Einzelvergabe) 04.04.2013 - 05.04.2013 12:00:00

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 1. Woche 04.04.2013 - 14.04.2013

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich Altbau Bühler-Campus - L 043 (Seminarraum) Raumplan         30
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Prinz, Ingolf, Dr., Prof. Dr. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master M.A. Sozial-/Org.päd.
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BSOP-M142 Modul 14, TM 2: Recht der Sozialverwaltung (Verwaltungsverfahren, Verwaltungsgerichts- und Sozialgerichtsverfahren, Sozialdatenschutz)
xMSOP-M3_3 Modul 3: Recht und Sozialpolitik (3LP) (vor PO 2013)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Sozial- und Organisationspädagogik
Inhalt
Literatur

Beck-Textausgabe: Arbeitsgesetze (dtv 5006), neueste Auflage; Beck-Texte im dtv. Weitere Literaturanageben in der Veranstaltung.

Bemerkung

Von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung, ist der vorherige Besuch der Lehrveranstaltung Arbeitsrecht I. Die Erbringung eines Leistungsnachweises erfolgt durch die Anfertigung einer Klausur am Ende der Lehrveranstaltung.

Lerninhalte

Gegenstand der Lehrveranstaltung ist die Vermittlung der wichtigsten Grundlagen des kollektiven Arbeitsrechts. Neben dem Koalitionsrecht, dem Tarifrecht sowie dem Arbeitskampfrecht liegen diese in den Regelungen zur Mitbestimmung von ArbeitnehmerInnen auf Betriebs- und Unternehmensebene. Erörtert werden auch die gesellschaftsrechtlichen Möglichkeiten zur Umgehung tarifvertraglicher und mitbestimmungsrechtlicher Regelungen (Umstrukturierung, Outsourcing auf eigens dafür gegründete Unternehmen etc.). Ausgewählte Fallbeispiele aus der Praxis sollen hierbei das Verständnis für die praktische Relevanz der bisweilen sehr abstrakt wirkenden Rechtsmaterie erleichtern.

Zielgruppe

BA SOP Modul 14, TM 2, 2. Stj.

MA SOP


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2013 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz