Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2019
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
++ Weitere Informationen aus den Instituten und freie Plätze unter https://www.uni-hildesheim.de/lsf-vergabe ++
Startseite    Anmelden     

"Hildesheim in Bildern". Eine visuelle Recherche über Hildesheim - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Projekt
Veranstaltungsnummer 1835 Kurztext
Semester SoSe 2011 SWS 4
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink  
Keine Anmeldefrist
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
iCalendar Export Fr.  bis  14-täglich          
Gruppe 1-Gruppe:
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Diplom Diplom Kreatives Schreibe
Diplom Diplom Kulturwissenschaft
Diplom Diplom Szenische Künste
Bachelor B.A. Kreatives Schreiben
Bachelor B.A. Philosophie-Künste-M
Bachelor B.A. Szenische Künste
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Bildende Kunst und Kunstwiss.
Inhalt
Bemerkung

Projektvorstellung: Freitag, 15.4., 15 bis 17 Uhr, Moltkestraße

Genaue Termine auf http://hilde.c42.de
Seiten-Login: Benutzername „hilde“, Passwort „hildesuni“

Lerninhalte

Wie sehen die Bilder von Hildesheim aus, die zu unterschiedlichen Zeiten von der Stadt gemacht wurden? Wie wirkte sich der jeweilige "Zeitgeist" auf die Bilder aus, wie die Auftraggeber oder die Absicht der Autoren? Welche Quellen können erschlossen werden? Gibt es so etwas wie eine zeitgenössische Sicht auf Gegenwart, und wie zeigt sie sich in zukünftiger Betrachtung?

Mit allen teilnehmenden Studierenden soll eine umfassende Sammlung von Bildern aus Hildesheim erstellt werden. Die Sammlung wird Fragen zur Verwendung von visuellen Quellen aufwerfen, wird dem Unterschied von "absichtslosen" und "beauftragten" Bildern beleuchten, die Frage nach den Unterschieden von Sammlungen und Archiven behandeln und am Ende vermutlich Methoden zur Analyse von Bildbeständen jeneits unseres Themas aufzeigen. Dazu ist es notwendig, sich auf eine ergebnisoffene Suche zu begeben, die in Sackgassen führen könnte oder an einigen Punkten auch scheitern kann.

Teilnahme ab dem dritten Semester. Genaue Termine auf http://hilde.c42.de (nach Anmeldung), Arbeitsaufwand durchschnittlich ca. 4 SWS plus Vor- und Nachbereitung.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2011 , Aktuelles Semester: SoSe 2019
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz