Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Programmierung I: JAVA - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Praktikum
Veranstaltungsnummer 3533 Kurztext
Semester WiSe 2009/10 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 100
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits 5
Hyperlink http://www.sse.uni-hildesheim.de
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 10:00 bis 12:00 s.t. Einzeltermin am 22.02.2010 Altbau Bühler-Campus - L 131 (Aula Bühler-Campus) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 08:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 15.03.2010 Altbau Bühler-Campus - L 043 (Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 14:00 bis 15:00 s.t. wöchentlich Gebäude A (Samelson-Campus) - A 009 (Großer Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 17:00 bis 18:00 s.t. wöchentlich Gebäude A (Samelson-Campus) - A 009 (Großer Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 16:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 29.01.2010 Gebäude C (Samelson-Campus) - C 147 (Computerraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 16:00 bis 20:00 s.t. Einzeltermin am 29.01.2010 Gebäude A (Samelson-Campus) - A 009 (Großer Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 08:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 26.02.2010 Gebäude C (Samelson-Campus) - C 213 (Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:
Termine Gruppe: 2-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 08:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 15.03.2010 Altbau Bühler-Campus - L 057 (stud. Arbeitsraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 16:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 29.01.2010 Gebäude A (Samelson-Campus) - A 119 Spl (Computerraum IMAI) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 08:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 26.02.2010 Gebäude B (Samelson-Campus) - B 026 (Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 2-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Eichelberger, Holger, Dr. rer. nat. durchführend, nicht verantwortlich
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
IT-PRPR1 Programmierpraktikum 1 (Java)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Informatik
Inhalt
Bemerkung

Den Studierenden wird wegen des inhaltlichen Bezuges empfohlen, parallel die Lehrveranstaltung 3530: Informatik I zu besuchen.
Aufbauend auf den in Informatik I dargestellten Konzepten wird die Programmiersprache Java eingeführt und vertieft. Algorithmen und Datenstrukturen der Vorlesung Informatik I werden umgesetzt.

Erster Termin: 19.10.2009

Lerninhalte

Aufbauend auf den in Informatik I dargestellten Konzepten wird die Programmiersprache Java eingeführt und vertieft. Algorithmen und Datenstrukturen der Vorlesung Informatik I werden umgesetzt.

Zielgruppe

B.Sc. IMIT, IIM (Nebenfach IT); B.Sc. Wirtschaftsinformatik, B.Sc. MNW (Mathematik, Physik, Technik, Informationstechnologie - Wahlfach)



Zu dieser Veranstaltung gehören folgende Übungen
Nr. Beschreibung SWS
3534 Programmierung I : JAVA
3535 Programmierung I: Java

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2009/10 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit