Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2024
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

"Ich bin ja nicht rassistisch, aber ..." - Rassismus in der Schule und im Alltag - Einzelansicht

  • Funktionen (Veranstaltung):
  • Funktionen (Teilnehmer/-in):
  • Zur Zeit keine Anmeldung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 0562 Kurztext
Semester SoSe 2024 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 35 Max. Teilnehmer/-innen 35
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja - Präsenzveranstaltung
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.)    05.03.2024 - 04.04.2024 23:59:59    -- Anmeldung nur für Studierende in den unten genannten Studiengängen + Fachsemestern (Hilfe)
Abmeldung bis Ende 1. Woche    05.04.2024 16:00:00 - 12.04.2024 23:59:59   
Anmeldung zweite Runde II (m. Modulprio.)    05.04.2024 16:00:00 - 11.04.2024 23:59:59    -- Anmeldung nur für Studierende in den unten genannten Studiengängen + Fachsemestern (Hilfe)
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 10:00 bis 12:00 wöchentlich 08.04.2024 bis 08.07.2024  Gebäude J (Hauptcampus) - HC.J.1.07 (Seminarraum) Raumplan Akram      
Gruppe 1-Gruppe:
Zur Zeit keine Anmeldung möglich


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Akram, Tooba verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master M.A. Erziehungswissensch.
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor ESW zuk. Master
Master Lehramt an Grundschulen (viersemestrig) Bildungswissenschaften
Master Lehramt an Haupt- und Realschulen mit dem Schwerpunkt Hauptschule (viersemestrig) Bildungswissenschaften
Master Lehramt an Haupt- und Realschulen mit dem Schwerpunkt Realschule (viersemestrig) Bildungswissenschaften

Hinweis: Die Semesterangaben bewirken bei den o.a. Fristen eine Anmeldebeschränkung.

LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
0ERA-2LP Veranstaltungen mit 2 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
MLPÄ-M22 Mastermodul 2, TM 2: Schulreform, Schulentwicklung, Schulkultur
MEW-M7Ang2 Modul 7, Teilmodul 2: Angewandte Erziehungswissenschaft II (4 LP)
MEZ-M7SP TM 1/2: Schulpädagogik
Zuordnung zu Einrichtungen
Abt. Angewandte Erziehungswiss.
Inhalt
Literatur

Literatur wird im Seminar bekannt gegeben.

Lerninhalte

Rassismus betrifft uns alle. Es ist ein tief verwurzeltes gesellschaftliches Phänomen, das sich durch Vorurteile, Diskriminierung und Ungleichbehandlung aufgrund von verschiedenen Diversitätsmerkmalen auszeichnet. Trotz fortschreitender gesellschaftlicher Entwicklungen und Bemühungen um Gleichberechtigung bleibt Rassismus eine aktuelle Herausforderung. Besonders im schulischen Kontext, aber auch im Alltag zeigt sich eine – oft auch subtile und unbewusste – Diskriminierung gegenüber unterschiedlichen Gruppen von Menschen.

Das Ziel des Seminars ist es, ein Bewusstsein für diese latenten Formen von Vorurteilen zu bewirken. Wir möchten einen offenen Raum schaffen, um gemeinsam zu reflektieren, wie rassistische Denkmuster in unseren Gedanken, Worten und Handlungen verankert sein können, selbst wenn wir uns dessen nicht bewusst sind. Dabei gehen wir der Frage nach, in welchen Formen sich Diskriminierungen zeigen können, was ihre Ursachen sind und wie sich diese auf die schulische Institution auswirken können. Welche Vorurteile und Rassismen sind weit verbreitet, welche Vorurteile habe ich selber? Darüber hinaus soll das Verhältnis zwischen individuell verantwortetem und strukturellem Rassismus thematisiert werden. Welche Verantwortung kommt mir als pädagogische Fachkraft zu? Wie können Strukturen und Institutionen in der Bearbeitung von Rassismus mitgedacht werden? Gemeinsam werden erste Schritte und Handlungsmöglichkeiten erörtert, um ein tieferes Verständnis und eine Sensibilisierung mit dieser komplexen Thematik zu bewirken.

Zielgruppe

Studierende des M. Ed.; Studierende des MA EW

Querschnittsthemen: Heterogenität von Lerngruppen (Hvl), Inklusion (Inkl), Deutsch als Zweitsprache (DaZ), Interkulturelle Kompetenzen (IK)


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 5 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2024 gefunden:
Inklusion (Inkl)  - - - 2
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit