Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

ZSB: Lässig statt stressig – Wirkungsvolles Zeitmanagement in der Prüfungsphase - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Workshop
Veranstaltungsnummer 9001 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Max. Teilnehmer/-innen 25
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits
Hyperlink https://www.uni-hildesheim.de/willkommeninderwissenschaft/studienbeginn Evaluation Ja - freie Gestaltung
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 16:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 18.01.2023 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan   findet statt     25
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Weitere Person Zuständigkeit
Pagel, Friederike , M. A. verantwortlich, nicht durchführend
Zuordnung zu Einrichtungen
Zentrale Studienberatung (ZSB)
Inhalt
Bemerkung

Die Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt über www.uni-hildesheim.de/willkommeninderwissenschaft/studienbeginn

Lerninhalte

Ein Semester ist rasch vorbei und schon stehen die Prüfungen an – Klausuren, Hausarbeiten, Referate: Wie soll ich es nur schaffen, alles unter einen Hut zu bekommen? Und wann soll ich den ganzen Stoff für die Klausuren lernen? Wer auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmte Methoden zum Zeit- und Selbstmanagement beherrscht, gerät weniger in Stress und hat mehr Power im Studium und in der Freizeit. Und zwar deshalb, weil gutes Zeitmanagement idealerweise schon von Anfang an gelebt wird.

Geplante Inhalte

  • Was ist Stress? Was heißt Stress für mich?
  • Reflexion der Ist-Situation: Wie nutze ich meine Zeit bisher?
  • Definieren einer persönlichen Soll-Situation
  • Methoden zum wirkungsvollen Zeitmanagement

Warum sollte ich am Workshop teilnehmen?

  • Sie lernen, wie Sie Stress erkennen, abfedern und wieder in den Flow kommen können
  • Sie lernen Priorisierungsinstrumente und Methoden des Zeitmanagements kennen und wenden diese, mit Blick auf die Prüfungsphase, an

Referentin: Sabine Bomblat, Dipl. Kulturpädagogin sowie Trainerin, Beraterin und Coach

Zielgruppe

1. und 2. Fachsemester, Bachelor


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit