Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Modul :  Modul 10: Aktuelle Debatten in der Erziehungswissenschaft - Einzelansicht




Grunddaten

Kurztext MEW-M10 Studienphase Master
Drucktext Modul 10: Aktuelle Debatten in der Erziehungswissenschaft Umfang des Moduls 10
Langtext Modul 10: Aktuelle Debatten in der Erziehungswissenschaft Turnus des Angebotes
Art des Moduls Modul Gesamt-Leistungspunktzahl
Zulassungsrang 0 ModulCode

Einrichtung

Einrichtung Abt. Allgemeine Erziehungswiss.

Übergeordnete Module

Modul M.A. Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten Pädagogik der Kindheit/ Diversity Education (PO 2017)

Veranstaltungen des aktuellen Semesters + zukünftiger Semester

WiSe 2022/23 0401 Erinnerungskulturen und Bildung Ringvorlesung
WiSe 2022/23 0402 Erziehungsratgeber in diskursanalytischer Perspektive Seminar
WiSe 2022/23 0403 "Neue Autorität"? Diskurse um Autorität in der Erziehung Seminar
WiSe 2022/23 0413 Erinnerungskulturen und Bildung Ringvorlesung
WiSe 2022/23 0415 Orte der Erinnerung Seminar
WiSe 2022/23 0430 Erinnerungskulturen und Bildung Ringvorlesung
WiSe 2022/23 0436 Sexualitätsdiskurse und pädagogische Herausforderungen Seminar
WiSe 2022/23 0444 Macht und Lüge. Erziehungswissenschaftliche Erkundungen - ENTFÄLLT Seminar
WiSe 2022/23 0447 Bildungskonzepte von der Aufklärung bis zur Gegenwart Blockveranstaltung/Kompaktseminar
WiSe 2022/23 0452 Silence is no longer here because of us 2022 – Methoden kultureller Bildung aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive - entfällt Seminar
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit