Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Postkoloniale Diskurse in Museen - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 04200 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 5 Max. Teilnehmer/-innen 5
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Nein
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.)    13.09.2022 - 27.10.2022 23:59:59    aktuell -- Anmeldung nur für Studierende in den unten genannten Studiengängen + Fachsemestern (Hilfe)
-- Anmeldung nur für Studierende in den unten genannten Studiengängen + Fachsemestern (Hilfe)
Anmeldung zweite Runde (m. Modulprio.)    29.10.2022 - 03.11.2022 23:59:59    -- Anmeldung nur für Studierende in den unten genannten Studiengängen + Fachsemestern (Hilfe)
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 08.11.2022 Forum - N 436 (Besprechungsraum) Raumplan Gräbe  

Die Veranstaltung ist der Veranstaltung 0420 zugeordnet; die vorliegende Veranstaltung 04200 dient lediglich der Platzvergabe für Studierende des Polyvalenten 2-Fächer-BA-Studiengangs.

  5
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 15.11.2022 Forum - N 436 (Besprechungsraum) Raumplan Gräbe       5
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 06.12.2022 Externes Gebäude - -- (keine Raumbuchung / externer Raum) Raumplan Gräbe  

Exkursion

  5
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 20.12.2022 Forum - N 436 (Besprechungsraum) Raumplan Gräbe       5
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 10.01.2023 Externes Gebäude - -- (keine Raumbuchung / externer Raum) Raumplan Gräbe  

Exkursion

  5
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 24.01.2023 Forum - N 436 (Besprechungsraum) Raumplan Gräbe       5
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 07.02.2023 Forum - N 436 (Besprechungsraum) Raumplan Gräbe       5
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Gräbe, Viktoria, Dr. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor ESW 5 -

Hinweis: Die Semesterangaben bewirken bei den o.a. Fristen eine Anmeldebeschränkung.

LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BLPÄ-AM23 Aufbaumodul 2, TM: Bearbeitung von erziehungswissenschaftlichen Problemstellungen (S)
Zuordnung zu Einrichtungen
Abt. Angewandte Erziehungswiss.
Abt. Allgemeine Erziehungswiss.
Inhalt
Literatur

Wird zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben.

Bemerkung

Die Veranstaltung ist der Veranstaltung 0420 zugeordnet; die vorliegende Veranstaltung 04200 dient lediglich der Platzvergabe für Studierende des Polyvalenten 2-Fächer-BA-Studiengangs.

Voraussetzungen

Nach Studienordnung Pädagogik vom 14.11.2018:
Für die Leistungserbringung im Aufbaumodul 2 / Teilmodul 3 ist der erfolgreiche Abschluss des Basismoduls 1 / Teilmodul 1 erforderlich.

Nach Studienordnung Pädagogik vom 26.05.2021:
Für die Leistungserbringung im Aufbaumodul 2 / Teilmodul 3 muss ein erfolgreicher Abschluss des gesamten Basismoduls 1 (Teilmodule 1 und 2) vorliegen.

Lerninhalte

Museen sind als Orte informeller Bildung wichtige Player für das lebenslange Lernen, die zugleich prädestiniert erscheinen, unterschiedlichen Perspektiven Raum geben zu können. Die Provenienz der in ihnen präsentierten und damit gleichzeitig in einen diskursiven Raum gestellten Objekte wird aktuell in Bezug auf unterschiedliche Sammlungen diskutiert, an prominentester Stelle ist hier sicherlich das Humboldt-Forum in Berlin zu nennen. Wie die Herkunft der Objekte darüber hinaus in Ausstellungen dokumentiert, problematisiert und in Form von Begleitmaterialien für ein Laienpublikum aufgearbeitet wird, ist Gegenstand des Seminars.

 

Bitte stellen Sie sich auf eine mögliche Teilnahme an Exkursionen im Raum Hildesheim ein.

Zielgruppe

Studierende des Polyvalenten 2-Fächer-BA-Studiengangs


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit