Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2022
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Vertiefte floristische Artenkenntnisse - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung mit Übung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 3338 Kurztext
Semester SoSe 2022 SWS 3
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 08:00 bis 10:00 s.t. wöchentlich          
Gruppe 1-Gruppe:
Termine Gruppe: Klausur iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 16:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 21.07.2022 Gebäude D (Hauptcampus) - D 206 (Fachseminarraum Biologie, Labortische) Raumplan        
Gruppe Klausur:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Gade, Florian , M.Sc. durchführend, nicht verantwortlich
Weitere Person Zuständigkeit
Kierdorf, Horst, Professor Dr. verantwortlich, nicht durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master M.Sc. Umw.,Naturs.,Nachh.
Master M.Sc.U.,N.,Nachhaltigkeit
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor individuell Biologie
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Umweltsicherung Biologie
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Biologie
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
UNA-6-12Fl Vertiefte floristische Übungen
MUN-M4-21 Modul 4-2 Vertiefung, TM 1: Veranstaltungen zur Angewandten Ökologie, Renaturierungsökologie, Naturschutzbiologie
BLB-VM1 Vertiefungsmodul V1: Ausgewählte Tier- und Pflanzengruppen und Lebensräume
BLB-VM3 Vertiefungsmodul V3: Angewandte Biologie und ihre Randgebiete
Zuordnung zu Einrichtungen
Universität Hildesheim
Inst. für Biologie und Chemie
Abt. Biologie
Inhalt
Literatur

Eggenberg, S., Möhl, A. (Hrsg.) (2020): Flora Vegetativa.
Haupt Verlag, 4. Auflage: 768 S.

Müller, F., Ritz, C. M., Welk, E., Wesche, K. (Hrsg.)
(2016): Exkursionsflora von Deutschland. Gefäßpflanzen: Kritischer Ergänzungsband.
Springer-Spektrum Verlag, 11. Auflage: 236 S.

Jäger, E. J. (Hrsg.) (2016 oder 2021): Exkursionsflora von
Deutschland. Gefäßpflanzen: Grundband. Springer-Spektrum Verlag, 21. oder 22. Auflage

Jäger, E. J., Müller, F., Ritz, C. M., Welk, E.,
Wesche, K. (Hrsg.) (2017): Exkursionsflora von Deutschland. Gefäßpflanzen:
Atlasband. Springer-Spektrum Verlag, 13. Auflage: 824 S.

Bemerkung

Die Veranstaltung findet größtenteils in Form von Geländeterminen statt.

 

Prüfungsform: Mündliche Prüfung (30 min)

 

Lerninhalte

Die Studierenden setzen sich im Laufe der Veranstaltung mit den charakteristischen
Pflanzen mitteleuropäischer Ökosysteme auseinander (alle Familien, insbesondere
unter Berücksichtigung von Bäumen und Sträuchern). Hierbei wird auch die
Bestimmung von kritischen Gruppen, wie z. B. Gräsern (Cyperaceae, Juncaceae,
Poaceae), Schachtelhalmen (Equisetaceae), Farnen (Polypodiopsida) und Hybriden im
Fokus stehen. In entspannter Atmosphäre sollen Habitate in der Region
Hildesheim besucht und vegetationskundlich charakterisiert werden, wobei vor
Ort die Bestimmung wichtiger und charakteristischer Arten erfolgt. Bei jedem
Termin wird am Kursende eine Kurzvorstellung der gemeinsam bestimmten
Kurspflanzen stattfinden. Ziel ist der Aufbau grundlegender floristischer
Artenkenntnisse und eine Vertiefung bereits erworbener Kenntnisse (vgl.
Bestimmungsübungen an Pflanzen).    


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2022 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit