Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Performative Philosophie - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 0749 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 10 Max. Teilnehmer/-innen 10
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits 3 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe)    07.09.2021 - 28.10.2021 23:59:59   
Abmeldung bis Ende VL-Zeit    30.10.2021 - 11.02.2022    aktuell
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 20:00 bis 21:30 c.t. wöchentlich 01.11.2021 bis 08.11.2021  Audimax/Mensa - Audimax Raumplan Wille      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 20:00 bis 21:30 c.t. wöchentlich Gebäude K (Hauptcampus) - Musiksaal (großer Seminarraum) Raumplan Wille      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 20:00 bis 21:30 c.t. wöchentlich 22.11.2021 bis 07.02.2022  Audimax/Mensa - Audimax Raumplan Wille      
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Wille, Katrin, apl. Professorin Dr. phil. habil. verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Learnwebbearbeitung,  nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Philosophie-Künste-M
Master M.A. Phil.u.Künste interk
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
PKI-Aesth Modul: Ästhetik
PH-WGV (Phil) Wahrnehmen und Gestalten/Wahrnehmung und Künste (V)
PH-WGS (Phil) Wahrnehmen und Gestalten/Wahrnehmung und Künste (S)
PH-Aesth2 Modul 5: Ästhetik (2SWS)
MPH-PdKV Philosophie der Künste (V)
MPH-PdKS Philosophie der Künste (S)
MPI-EuPS Ethik und Politik (S)
PH-AM (Phil) Aufbaumodul
PH-KMS (Phil) Natur und Kultur/Kultur und Medien (S)
PH-Vert (Phil) Vertiefungsmodul Philosophie BA PKM
PH-TPS (Phil) Texte und Positionen (S)
PH-KMV (Phil) Natur und Kultur/Kultur und Medien (V)
MPI-EuPV Ethik und Politik (V)
PH-TPV (Phil) Texte und Positionen (V)
MPH-ZWS (Phil) Zeichen und Wirklichkeit (S)
PKI-PraPh Modul: Praktische Philosophie
PKI-ThePh Modul: Theoretische Philosophie
BPH-TUP2 Modul 7: Texte und Positionen (2SWS)
PH-KUM2 Modul 6: Kultur- und Medienphilosophie (2SWS)
MPH-ZWV (Phil) Zeichen und Wirklichkeit (V)
PKI-Vert Stb. 4, MA FB 2: Wahlmodul / freies Vertiefungsmodul (3 LP)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Philosophie
Inhalt
Literatur

Literatur wird zu Semester­beginn bekannt gegeben.

 

 

Bemerkung

Zum Erlangen der Studienleistung ist die regelmäßige Teilnahme, regelmäßige Vorbereitung, die Übernahme von kleinen Aufgaben und die Bereitschaft, selbst performativ zu arbeiten und dies vorzustellen nötig. Genauere Modalitäten werden in der ersten Sitzung bekannt gegeben.

Eine Hausarbeit als Modulabschlussprüfung ist möglich.

Der genaue Termin wird noch besprochen, zur Auswahl stehen: Montag 16-18 Uhr oder Montag 20.00 (s.t.)-21.30.

Leider können nur PKM- und PKi-Studierende mit etwas Philosophie-Erfahrung zugelassen werden. Also nicht PKM 1. Semester und keine anderen Studiengänge.

Da es nur 10 Plätze gibt und bereits mehr Studierende angemeldet sind, bitte ich alle, die wirklich sicher teilnehmen wollen (PKM ab 3. Semester oder PKi) eine kurze Motivationsnotiz (150-200 Wörter) mit Angabe des Namens bis zum 26.10.21 im Learnweb zur Veranstaltung in der ganz oben eingerichteten Datenbank hochzuladen. Wer doch nicht teilnehmen möchte oder sich unsicher ist, macht dann bitte einen Platz für jemand anderen frei und lädt nichts hoch.
Falls es mehr als 10 Motivationsnotizen geben sollte, wähle ich aufgrund der Motivationsnotizen aus. Zentral ist die Bereitschaft für ungewöhnliche Arbeitsformen und die Erarbeitung eines eigenen kleinen Praxisprojektes mit Zwischenpräsentationen und am besten etwas Vorerfahrung mit solchen Formaten. Deshalb nehmt am besten in Eurer Notiz zu diesen beiden Punkten Stellung.
Ich freue mich auf Eure Motivationsnotizen - nicht allerdings auf die Auswahl, aber vielleicht ist die ja doch nicht nötig. Falls doch, bekommt Ihr in den Tagen nach dem 27.10. Bescheid.
Herzliche Grüße
Katrin 

 

Lerninhalte

Das Seminar hat einen theoretischen und einen praktischen Teil. Im theoretischen Teil beschäftigen wir uns mit dem Konzept "performative Philosophie" und im praktischen Teil entwickeln wir eine philosophische Performance. Die Teilnehmendenzahl ist auf 10 Personen beschränkt. Alle zugelassenen Studierenden erhalten von mir eine Benachrichtungsemail.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit