Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Künstlerische Interventionen in der Kulturellen Bildung - Artistic Interventions in Cultural Education - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1724 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 12
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Master-Studierende (für Bachelor-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 18:00 bis 20:00 c.t. Einzeltermin am 15.12.2021 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 12.11.2021 Hs 50 / Hohes Haus - Hs 50/402 (Hohes Haus - großer Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 04.02.2022 Gebäude G (Hauptcampus) - G 307 (Großer Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 16:00 c.t. Einzeltermin am 13.11.2021 Hs 50 / Hohes Haus - Hs 50/402 (Hohes Haus - großer Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 16:00 c.t. Einzeltermin am 05.02.2022 Gebäude G (Hauptcampus) - G 307 (Großer Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
Knüpper, Carolin verantwortlich und durchführend
Wagner, Pia verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Hilfskraft Kulturpolitik,  nicht durchführend, nicht verantwortlich
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
KPO-AMKV2 Kulturvermittlung, TM 2: Kulturvermittlung in den Künsten, Kulturbesucherforschung und Evaluation von Kulturvermittlungsprozessen
KPO-AMKV1 Kulturvermittlung, TM 1: Theoretische Konzeptionen von Kulturvermittlung und kultureller Bildung
MKV-22 Mastermodul 2 Kulturverm. u. Kultur. Bild., TM 2: Theorie und Praxis kultureller Bildung
MKV-21 Mastermodul 2 Kulturverm. u. Kultur. Bild., TM 1: Konzeptionen von Kulturvermittlung
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Kulturpolitik
Inhalt
Literatur

- PERSPEKTIVE KUNST – ARBEITSFELD KULTURELLE BILDUNG
Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (2016)


- Pierangelo Maset, Kerstin Hallmann (Hg.)Formate der KunstvermittlungKompetenz – Performanz – Resonanz (2017)


- Ayse Güleç (Hg.), Claudia Hummel (Hg.), Sonja Parzefall (Hg.), Ulrich Schötker (Hg.), Wanda Wieczorek (Hg.):
Kunstvermittlung 2: Zwischen kritischer Praxis und Dienstleistung auf der documenta 12

Bemerkung

Studienleistung: Entwicklung von Interviewfragen für ausgewählte Teilnehmende des Zertifikatskurses “Künstlerische Interventionen in der Kulturellen Bildung” im Rahmen eines Podcast-Formats

Prüfungsleistung: Fachartikel über ein Praxisprojekt eine/r ausgewählten Teilnehmer:in aus dem Zertifikatskurs “Künstlerische Interventionen in der Kulturellen Bildung” im Rahmen eines Podcast-Formats

 

Lerninhalte

In dem Seminar beschäftigen sich die Studierenden
angelehnt an den Zertifikatskurs „Künstlerische Interventionen in der Kulturellen Bildung“, mit künstlerischer Praxis als Ausgangspunkt für die Entwicklung ästhetisch-praktischer Vermittlungsformate in der Kulturellen Bildung gestützt durch ausgewählte Schlüsseltexte.
In einem Tandem-Modell lernen die Studierenden teilnehmende Künstler:innen des Kurses kennen und beschäftigen sich beispielhaft mit deren Praxisprojekten, welche parallel zum Zertifikatskurs entstehen. Hierbei erhalten sie Einblicke in die künstlerischen Vermittlungsformate direkt aus der Praxis erfahrener Akteur:innen der Kulturellen Bildung.
Die Studierenden reflektieren kulturelle Bildungsprozesse anhand der Praxisbeispiele. Sie konzipieren und entwickeln auf dieser Basis ein Podcastformat, in dem die Kunstschaffenden ihren individuellen künstlerischen Ansatz vertreten und erläutern.
Als Prüfungsleistung besteht die Möglichkeit, einen Fachartikel in Zusammenhang mit dem Zertifikatskurs “Künstlerische Interventionen in der Kulturellen Bildung” zu verfassen.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit