Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
+++ Bitte beachten Sie: Zur Zeit sind keine Studien- und Prüfungsanmeldungen möglich + Informationen zu Studienbescheinigungen: uni-hildesheim.de/lsf-vergabe/ +++
Startseite    Anmelden     

Erklären - Einzelansicht

  • Funktionen (Veranstaltung):
  • Funktionen (Teilnehmer/-in):
  • Zur Zeit keine Anmeldung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 4849 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.)    07.09.2021 - 28.10.2021 23:59:59   
Anmeldung zweite Runde (m. Modulprio.)    30.10.2021 - 04.11.2021 23:59:59   
Abmeldung bis Ende 1. Woche    30.10.2021 - 05.11.2021 23:59:59   
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 16:00 bis 18:00 c.t. wöchentlich von 02.11.2021  Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan Jeschke  

Achtung: Die Veranstaltung findet *ONLINE* statt.

  30
Gruppe 1-Gruppe:
Zur Zeit keine Anmeldung möglich
Prüfungstermine
Semester Termin Prüfer/-in Parallelgruppe Datum Prüfungsform Beginn Anmeldefrist Ende Anmeldefrist Ende Abmeldefrist Infos zu Nachschreibterminen
WiSe 2021/22 01 Jeschke, Tanja 11.02.2022 11.02.2022 11.02.2022


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Jeschke, Tanja verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
2Vergabe 2Vergabe
BLD-VM11 Vertiefungsmodul VM1.1 / 1.3: Seminar Sprache und kulturelle Praxis
BLD-VM2 Vertiefungsmodul II (nicht Lehramt): Sprache und kulturelle Praxis
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für deutsche Sprache und Literatur
Inhalt
Literatur
  • Dorgeloh, Stephan/Wolf, Karsten D. (2020): Lehren und Lernen mit Tutorials und Erklärvideos. Weinheim: Beltz.
  • Morek, Miriam (2012): Kinder erklären. Interaktionen in Familie und Unterricht im Vergleich. Tübingen: Stauffenburg Verlag. (=Stauffenburg Linguistik, Band 60)
  • Spreckels, Janet (2009): Erklären im Kontext. Neue Perspektiven aus der Gesprächs- und Unterrichtsforschung. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren Verlag.
  • Staubach, Katharina (2021): Multimodale Kommunikation in den Hypermedien und Deutschunterricht. Theoretische, empirische und unterrichtspraktische Zugänge. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren Verlag.
  • Vogt, Rüdiger (2016): Erklären. Gesprächsanalytische und fachdidaktische Perspektiven. 2. Auflage. Tübingen: Stauffenburg Verlag. (=Stauffenburg Linguistik, Band 52)

Die Bereitschaft zum vor- und nachbereitenden Lesen von Texten und die regelmäßige und aktive Teilnahme am Seminar werden vorausgesetzt. Dieses Seminar ist ein leseintensives Seminar.

 

Bemerkung

Achtung: Die Veranstaltung findet *ONLINE* statt.

Mögliche Prüfungsleistungen: Hausarbeit

Der DaZ-Schein kann erworben werden.

Voraussetzungen

Die Lehrveranstaltung wird in einem hybriden Format stattfinden, demnach ist funktionsfähiges technisches Equipment zwingend notwendig (Kamera, Mikrofon). Aus aktueller Perspektive wird die Lehrveranstaltung überwiegend in einem digitalen Setting umgesetzt.

Lerninhalte

Erklären nimmt sowohl auf Seiten von Lehrer*innen als auch von Schüler*innen im Unterricht eine besondere Rolle ein. In der Sprachwissenschaft ist das Erklären als sprachliche Handlung ebenfalls schon lange Bestandteil der Forschung. Im Rahmen dieses Seminars werden wird uns verschiedene Perspektiven auf das Erklären anschauen und überlegen, welche Bedeutung dieser sprachlichen Handlung im Alltag und/oder auch in Lehr-Lernsetting zugeschrieben wird.

Zentrale Fragen im Seminar werden beispielsweise sein:

  • Was versteht man eigentlich unter Erklären?
  • Wann und wo erklärt man überhaupt?

Ein Schwerpunkt wird sein, wie Erklären in digitaler Form aussehen kann: Wie sind Erklärvideos (Umsetzung, Inhalt etc.) gestaltet und welche Faktoren sind in Bezug auf eine sprachlich heterogene Gruppe relevant.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Vertiefungsmodul  - - - 1
DaZ-Schein  - - - 2
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit