Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Music Apps Lab: Was machen mit Musikapps (!) - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2159 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Nein
Sprache deutsch
Keine Anmeldefrist
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export
Do. 14:00 bis 18:00 s.t. 14-täglich 04.11.2021 bis 10.02.2022  Hs 27 / Ackerpferdestall - Hs 27/001 (Musik - Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine:
  • 04.11.2021
  • 18.11.2021
  • 02.12.2021
  • 16.12.2021
  • 13.01.2022
  • 27.01.2022
  • 10.02.2022
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Fabian, Alan, Dr. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Kulturwissensch./äP.
Master M.A.Insz.d.Künste u.d.Me.
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Musik
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BKMU-VM11 Vertiefungsmodul, TM: Seminar populäre Musik, angewandte Musik, szenische Musik, ...
BKMU-Spez Spezialisierungsmodul, TM 1-4: LV aus dem Angebot des Musikinstituts nach Wahl
LGHR-MuMAS Masterabschlussmodul: Semesterbegleitendes Masterseminar Musik
BLMU-AM72 Aufbaumodul B für Nebenfächer, TM 2: Musikvermittlung i. ausg. Handlungsfeldern
BLMU-AM33 Aufbaumodul 3: Didaktik der Musik, TM 3: Klassenmusizieren
MLMU-MM11 Mastermodul 1, TM 1: Seminar Musikunterricht in der Grundschule
MKMU-S31a3 Studienbereich 3: Modul 1a, TM 3: Übung Praktische Ansätze der Musikvermittlung
NFMU-BM323 Musikvermittlung 'ERZ', TM 2/3: Musikvermittlung (S)
BKMU-AM22 Aufbaumodul: Musik und ihre Vermittlung, TM 2: Lernen - vermitteln - verstehen
MLMU-MM132 Mastermodul 1/3, TM 2: Übung Musikunterricht
BLMU-AM32 Aufbaumodul 3: Didaktik der Musik, TM 2: Musikvermittlung in ausgewählten pädagogischen Handlungsfeldern
xBLMU-VM13 Vertiefungsmodul 1: Musikpraxis 3, TM 3 (PO 2008): Musikproduktion und -reproduktion
0ERA-3LP Veranstaltungen mit 3 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
MLMU-MM31 Mastermodul 3, TM 1: Seminar Musikunterricht in Haupt- und Realschule
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Musik und Musikwiss.
Inhalt
Bemerkung

B I T T E

I N

P R Ä S E N Z weil nur mit iPad/iPhone-Klassensatz vor Ort möglich!

Voraussetzungen

KEINE Voraussetzungen erforderlich!

Lerninhalte

Music App Lab: Was machen mit Musikapps (!)

Das Musikinstitut hat jetzt einen iPad-Klassensatz und einen iPhone-Klassensatz - so, wie das (zumindest bezüglich) iPads zunehmend an allen Schulen der Fall ist. Es  wird darum gehen in vielen praktischen Beispielen und Übungen Szenerien für ein digitales Klassenmusiziererlebnis mit iPads und iPhones zu gestalten. Zentral wird die Musikmedientechnik das Sampling und des Step-Sequencing sein. Da werden wir uns an ausgewählten Apps versuchen, die diese gängigen Musiktechnologien mit verschiedenen User-Interfaces (Fingerperformance, Automatisierung, Körpergesten) anbieten. In kleinen Übungen werden wir uns diese Musikmedientechniken auf den vorinstallierten Apps der Instituts-iPads erspielen. Beim klassenmusizieren auf Mobile-Devices spielen die Möglichkeiten der Vernetzung eine große Rolle, so dass wir uns also auch ansehen wollen, was dazu angeboten wird (z.B. Ableton Link).  Meine iPhone-Musikapp ›ShakeSampler‹ wird in manchen dieser Musikapps Settigns dabei sein, eine App. die im Rahmen eines Forschungsprojekts am Musikinstitut von mir entwickelt wurde, d.h. es wird auch z.B. darum gehen nach erfundenen Schrittfolgen und auch vorgegebenen (Standard-)Tanzschritten und anderen Bewegungsformen miteinander im digitalen Medium zu musizieren. Auch wird gezeigt und ausprobiert, wie z.B. in der App GarageBand Musikfragmente für den ShakeSampler arrangiert werden können. Und es werden mit dem ShakeSampler Instrumentalklänge, Beatboxing- und Alltagsgeräusche (z.B. Küchengeschirr) gesampelt und damit in Bewegungsperformances gespielt. Da das Seminar ›iPhones und iPads im Klassenzimmer‹ vom WiSe 2020/21 nicht in Präsenz stattfinden konnte, werden Inhalte davon in dieser Lehrveranstaltung nachgeholt.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Übungen  - - - 1
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit