Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
+++ Studienbescheinigungen finden Sie unter: https://plus.uni-hildesheim.de +++
Startseite    Anmelden     

Das Kunstdia - Installationen aus analogem Bildmaterial - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1837 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 10
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits 3 LP Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich Gebäude E (Hauptcampus) - E-1/13 (Holzwerkstatt Kunstpäd.) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Lauschke, Manfred verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Kunst
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
LKUB-AM1T3 Aufbaumodul 1, TM 3: Veranstaltung aus dem Atelierbereich III
LKUB-AM1T2 Aufbaumodul 1, TM 2: Veranstaltung aus dem Atelierbereich II
LKUB-AM1T1 Aufbaumodul 1, TM 1: Veranstaltung aus dem Atelierbereich I
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Bildende Kunst und Kunstwiss.
Inhalt
Bemerkung

Diese Veranstaltung findet in Präsenz statt!

Nur die erste Sitzung wird als BBB-Konferenz durchgeführt, damit sich die Gruppe konstituieren kann. Der Werkstattraum kann zur Zeit auch nicht von mehr als 10 Teilnehmer*innen genutzt werden, und diese gilt es in der ersten Online-Sitzung zu ermitteln. 

Den Link zur Sitzung werde ich Ihnen per Mail in der ersten Vorlesungswoche mitteilen.

Lerninhalte

In dem Projektfundus der Plastischen Werkstatt befindet sich eine riesige Anzahl von Kunstdias aus der vordigitalen Zeit der Kunstvermittlung an unserer Universität. Dieser Schatz soll gehoben, gesichtet und reaktiviert werden und als Material für künstlerische Gestaltungsprozesse dienen - eine Hommage an die analoge Kunstgeschichte. Neben der klassischen Vergrößerung durch den gewöhnlichen Diaprojektor sollen unterschiedlichste Projektionsstrategien entwickelt werden, sowie experimentelle und unkonventionelle, evtl. auch zweckentfremdende Gestaltungsideen verfolgt werden. Die Ergebnisse dieser „kunstgeschichtlichen Bilderflut“ werden in einer Werkschau (hoffentlich in Präsenz) zum Semesterende präsentiert.

Achtung: Die erste Sitzung wird als BBB-Konferenz online stattfinden!

Zielgruppe

Vorrangig Studierende der Kunstpädagogik - offen für alle Studiengänge.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Seminare  - - - 2
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit