Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
+++ Studienbescheinigungen finden Sie unter: https://plus.uni-hildesheim.de +++
Startseite    Anmelden     

Arbeitsrecht - Digitale Veranstaltung mit Präsenzanteil - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1582 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 24
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(50%_FachSem./50%_Losen) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - freie Gestaltung)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe)    07.09.2021 - 28.10.2021 23:59:59    -- Anmeldung nur für Studierende in den unten genannten Studiengängen (Hilfe)
Abmeldung bis Ende VL-Zeit    30.10.2021 - 11.02.2022    aktuell
Anmeldung zweite Runde (Einzelvergabe)    30.10.2021 - 04.11.2021 23:59:59    -- Anmeldung nur für Studierende in den unten genannten Studiengängen (Hilfe)
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 08:00 bis 10:00 c.t. wöchentlich Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan    

Das Seminar startet am Do, 18.11.2021 um 8:15 Uhr

04.11.2021:  Ausfallbemerkung nur nach dem Einloggen sichtbar.
11.11.2021:  Ausfallbemerkung nur nach dem Einloggen sichtbar.
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 04.02.2022 Altbau Bühler-Campus - L 067 (Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 15:00 s.t. Einzeltermin am 05.02.2022 Altbau Bühler-Campus - L 067 (Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine:
  • 05.02.2022
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Nielebock, Helga verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master M.A. Soziale Dienste
Master M.A. Sozial-/Org.päd.
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MSD-3RGS Modul 3: Recht, Gesellschafts- und Sozialpolitik
MSOP-M3 Modul 3: Recht, Gesellschafts- und Sozialpolitik
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Sozial- und Organisationspädagogik
Inhalt
Literatur

Däubler, Wolfgang Arbeitsrecht, Ratgeber für Beruf - Praxis – Studium, 13. überarbeitete Auflage 2020

Klebe, Ratayczak, Heilmann, Spoo, Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) Basiskommentar mit Wahlordnung. Inkl. Beilage mit Erläuterungen zu § 129 BetrVG. 21., aktualisierte und überarbeitete Auflage 2020 (Mai 2020)

Deinert/Heuschmidt/Zwanziger, Arbeitsrecht Handbuch für die Praxis, 10., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019 (Juni 2019)

Schaub, Arbeitsrechtshandbuch 18. Aufl.

Bemerkung

Die Blocktermine am 04. und 05. 02. finden in Präsenz statt. Der wöchentliche Termin findet digital statt.

Lerninhalte

Vielleicht haben Sie sich das auch schon gefragt: warum neben dem Arbeitsvertrag noch weitere arbeitsrechtliche Regelungen notwendig sind. Und wie hier Tarifauseinandersetzungen von Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände einzuordnen sind. Welche Rolle spielt der EuGH, die Europäische Union? Wer gilt als Beschäftigte*r- wer ist Selbständige*r? Welche Rechte haben Arbeitnehmer*innen? Und wer regelt welche Rechte? Exemplarisch soll neben dem Arbeitsvertragsrecht an einzelnen Arbeitnehmerrechten wie Arbeitszeit, Urlaub und Entgelt das Zusammenspiel von tariflichem, nationalem und europäischem Recht erarbeitet werden.

Die Antworten werden im und für das Seminar anhand von Fällen und anhand der einschlägigen Rechtsnormen gemeinsam oder in Einzel- oder Gruppenarbeit (selbst) erarbeitet werden.

Ziel des Seminars ist es, die Funktion von Arbeitsrecht und einige grundlegende Arbeitnehmer*innenrechte als Teil fairer Arbeitsbedingungen kennenzulernen ebenso wie die verschiedenen Rechtssetzungsebenen und –akteure, ihre jeweiligen sozialstaatlichen Vorgaben bzw. sozialpolitischen Intentionen sowie die jeweiligen Durchsetzungsmittel. Es handelt sich um ein Arbeitsrechtsseminar mit Schwerpunkt Entgelt- und Arbeitsbedingungen, welches im folgenden Semester mit personalwirtschaftlichen Schwerpunkten ergänzt wird. Jedes Seminar kann auch einzeln besucht werden.

Schwerpunktthemen werden sein: Arbeitsvertragsrecht, Teilzeit, Befristung, Antidiskriminierung, tarifliche Entlohnung, Mindestlohngesetz, Arbeitszeit, Urlaub und Freistellungen für Elternzeit und Mutterschutz.

Die Lehrbeauftragte war Leiterin der Abt. Recht im DGB Bundesvorstand


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit