Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Michel Foucault, Die Geburt der Biopolitik - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung/Kompaktseminar
Veranstaltungsnummer 0740 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 40 Max. Teilnehmer/-innen 40
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits 3 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung VL-Ende    07.09.2021 - 11.02.2022    aktuell
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich Hs 27 / Pferdestall - Hs 27/103 (großer Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Leeten, Lars, Privatdozent Dr. phil. habil. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Philosophie-Künste-M
Master M.A. Phil.u.Künste interk
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
PH-WGS (Phil) Wahrnehmen und Gestalten/Wahrnehmung und Künste (S)
PH-Vert (Phil) Vertiefungsmodul Philosophie BA PKM
MPH-ZWS (Phil) Zeichen und Wirklichkeit (S)
PH-AM (Phil) Aufbaumodul
MPI-EuPS Ethik und Politik (S)
PH-TPS (Phil) Texte und Positionen (S)
PH-KMS (Phil) Natur und Kultur/Kultur und Medien (S)
PKI-Vert Stb. 4, MA FB 2: Wahlmodul / freies Vertiefungsmodul (3 LP)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Philosophie
Inhalt
Literatur

Michel Foucault, Die Geburt der Biopolitik (Geschichte der Gouvernementalität II), Berlin: Suhrkamp 2004 u.ö.
Für das Seminar muss das Buch angeschafft werden. Es kostet als Taschenbuch neu 19 EUR, lässt sich aber häufig auch gebraucht und etwas günstiger erwerben. Die Hardcoverausgabe ist text- und seitenidentisch.

Bemerkung

Da das Buch auf dem gesprochenen Wort von Vorlesungen basiert, ist es vergleichsweise gut lesbar und leicht zugänglich. Trotzdem ist das Seminar ist relativ lektüreintensiv: Jede Vorlesung hat gut 30 Seiten, und wir wollen alle 12 Vorlesungen lesen und diskutieren.
Als Studienleistung ist ein Lektüretagebuch anzufertigen, das während des Semesters entsteht. Die Form ist relativ frei.
Möglicher Modulabschluss: Hausarbeit oder mündliche Prüfung.

Lerninhalte

In diesem Lektüreseminar werden wir gemeinsam Michel Foucaults Die Geburt der Biopolitik lesen. Das Buch ist aus einer Vorlesung entstanden, die im Winter 1978/79 am Collège de France gehalten wurde. Im Zentrum steht die Entstehung der Theorien des Neoliberalismus im 20. Jahrhundert. Ausgehend von entscheidenden Weichenstellungen im 18. Jahrhundert, die Foucault im ersten Teil seiner "Geschichte der Gouvernementalität" bereits ausführlicher behandelt hatte, sowie vom klassischen Liberalismus verfolgt er die neoliberale Theoriebildung v.a. in Deutschland (z.B. Eucken, Hayek) und den USA. So erzählt die Vorlesung z.B. von der Geburt der Ideen des "Humenkapitals" oder des "Homo Oeconomicus", welche im ökonomischen Denken in Wissenschaft, Politik und Alltag bis heute sehr einflussreich sind.

Zielgruppe

MA, fortgeschrittene BA


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit