Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2024
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Freilandmethoden der Ökologie - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar mit Praxisanteilen
Veranstaltungsnummer 3319 Kurztext
Semester SoSe 2021 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 13 Max. Teilnehmer/-innen 20
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits 3
Hyperlink   Evaluation Ja - digitale Veranstaltung
Sprache deutsch
Keine Anmeldefrist
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 10:00 bis 12:00 c.t. Einzeltermin am 21.04.2021 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 10:00 bis 12:00 c.t. Einzeltermin am 05.05.2021 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 10:00 bis 12:00 c.t. Einzeltermin am 12.05.2021 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 10:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 02.06.2021 Externes Gebäude - -- (keine Raumbuchung / externer Raum) Raumplan        
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export
Mi. 10:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 09.06.2021 Externes Gebäude - -- (keine Raumbuchung / externer Raum) Raumplan        
Einzeltermine:
  • 09.06.2021
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 10:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 16.06.2021 Externes Gebäude - -- (keine Raumbuchung / externer Raum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 10:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 23.06.2021 Externes Gebäude - -- (keine Raumbuchung / externer Raum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 10:00 bis 12:00 c.t. Einzeltermin am 14.07.2021 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master M.Sc. Umw.,Naturs.,Nachh.
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MUN-M4-21 Modul 4-2 Vertiefung, TM 1: Veranstaltungen zur Angewandten Ökologie, Renaturierungsökologie, Naturschutzbiologie
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Biologie und Chemie
Inhalt
Literatur

Tremp, H. (2005). Aufnahme und Analyse vegetationsökologischer Daten (Vol. 8299). UTB.

Buckland, S. T., Anderson, D. R., Burnham, K. P., Laake, J. L., Borchers, D. L., & Thomas, L. (2001). Introduction to distance sampling: estimating abundance of biological populations.

Voraussetzungen

Keine Besonderen Voraussetzungen nötig. Erfahrungen mit dem Statistikprogramm R sind sicherlich hilfreich aber kein Muss.

Lerninhalte

Ziel dieses Kurses ist es Methoden der Freilandökologie zu vermitteln und dabei schwerpunktmäßig auf Waldhabitate und die Erhebung von transektbezogenen Daten zu fokussieren.

Am ersten Kurstag (21.04.) wird eine Einführungsveranstaltung zum Thema wissenschaftliches Arbeiten digital stattfinden. An den beiden Folgeterminen (05.05. und 12.05.) werden wir uns mit transektbezogenen Methoden befassen und die Auswertung sowohl faunistischer als auch floristischer Daten besprechen. Dazu wird eine Einführung in die Datenauswertung mittels R stattfinden.

Der Hauptblock des Kurses befasst sich mit der tatsächlichen Datenaufnahme und Anwendung der vorgestellten Methoden. An vier Kurstagen (02.06.-23.06., jeweils 10-14 Uhr) werden wir verschiedene Waldhabitate im Stadtgebiet Hildesheim ansteuern und dort Daten für die eigene Bearbeitung einer Forschungsfrage erheben.

Am 30.06. besteht die Möglichkeit die erhobenen Daten zu besprechen und Auswertungsverfahren digital zu diskutieren und am letzten Kurstag (14.07.) sollen die ersten vorläufigen Ergebnisse kurz digital vorgestellt werden.

Die Prüfungsleistung in diesem Kurs wird ein kurzes wissenschaftliches Protokoll zu einer selbstgewählten Fragestellung sein.

 

 

Der theoretische Teil dieses Kurses wird rein digital via BBB stattfinden. Die Datenaufnahme in den Wäldern Hildesheims wird in Kleingruppen, an der frischen Luft und unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften stattfinden.

 

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2021 , Aktuelles Semester: SoSe 2024
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit