Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Kollektives Arbeitsrecht - Einzelansicht

  • Funktionen (Veranstaltung):
  • Funktionen (Teilnehmer/-in):
  • Zur Zeit keine Anmeldung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1573 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 25
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(50%_FachSem./50%_Losen) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - freie Gestaltung)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe)    08.09.2020 - 22.10.2020 23:59:59    -- Anmeldung nur für Studierende in den unten genannten Studiengängen (Hilfe)
Abmeldung bis Ende 2. Woche    24.10.2020 - 06.11.2020 23:59:59   
Anmeldung 2. Runde (Einzelvergabe)    26.10.2020 - 30.10.2020 12:00:00    -- Anmeldung nur für Studierende in den unten genannten Studiengängen (Hilfe)
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 08:00 bis 10:00 c.t. wöchentlich Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:
Zur Zeit keine Anmeldung möglich


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Nielebock, Helga verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master M.A. Soziale Dienste
Master M.A. Sozial-/Org.päd.
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MSD-3RGS Modul 3: Recht, Gesellschafts- und Sozialpolitik
MSOP-M3 Modul 3: Recht, Gesellschafts- und Sozialpolitik
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Sozial- und Organisationspädagogik
Inhalt
Literatur

Däubler, Arbeitsrecht, Ratgeber für Beruf - Praxis - Studium 13. überarbeitete Auflage 2020

Thomas Klebe, Jürgen Ratayczak, Micha Heilmann, Sibylle Spoo: Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG)
Basiskommentar mit Wahlordnung. Inkl. Beilage mit Erläuterungen zu § 129 BetrVG.
21., aktualisierte und überarbeitete Auflage 2020 (Mai 2020)

Deinert/ Heuschmidt/ Zwanziger
Arbeitsrecht Handbuch für die Praxis, 10., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019 (Juni 2019),

Peter Berg, Martina Dierßen, Eva Kocher, Dirk Schumann, Sybille Wankel, Micha Heilmann
Tarifvertragsgesetz, Basiskommentar zum TVG
1. Auflage 2017 (April 2017),

Lerninhalte

Vielleicht haben Sie sich das ja schon gefragt: was machen Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände und Betriebs- und Personalräte eigentlich wirklich? Und was nützen Tarifverhandlungen, Streiks, Schlichtungen? Wenn der Arbeitgeber sich für eine Personalreduzierung oder Schließung entscheidet – wie jetzt z.B. das Reifenwerk Continental in Aachen oder der Filialabbau bei der Deutschen Bank – was kann da noch für Arbeitsplätze oder die Betroffenen getan werden? Und wie sieht es mit den Regelungen zur Kurzarbeit und zum Homeoffice aus- kann der Arbeitgeber das alleine entscheiden oder hat der Betriebsrat mitzureden und wenn ja was nützt das? Diesen und den rechtlichen Grundlagen beider Interessenvertretungen will sich diese Veranstaltung widmen.
Im Einzelnen:
- Begriffsklärungen: Koalition und Koalitionsfreiheit, Tarifautonomie, Betriebsrat, Mitbestimmung, Mitwirkung, Anhörungs- und Informationsrechte
- Zustandekommen / Zusammensetzung einer Tarifvertragspartei/ eines Betriebsrates
- konkreter Nutzen der Arbeit von Koalitionen und Betriebsrat für die Beschäftigten
- Handlungsmöglichkeiten der Tarifvertragsparteien – insbesondere Tarifvertrag, Streik, Schlichtung, Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat/Arbeitgeber
- Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrates: seine Aufgabe, seine Rechte, seine Pflichten, Zusammenarbeit mit der Gewerkschaft und der Belegschaft, Durchsetzung von Betriebsvereinbarungen gegenüber dem Arbeitgeber
- Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrates insbesondere bei Fragen der Arbeitszeit , des Entgeltes, der Einstellung und Kündigung sowie Betriebseinschränkungen oder Schließungen

Die Lehrbeauftragte war Leiterin der Abt. Recht im DGB Bundesvorstand


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit