Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Rassismus - psychologische Perspektiven - Einzelansicht

  • Funktionen (Veranstaltung):
  • Funktionen (Teilnehmer/-in):
  • Zur Zeit keine Anmeldung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 0856 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 30 Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Losen) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe)    08.09.2020 - 22.10.2020 23:59:59   
Anmeldung 2. Runde II (Einzelvergabe)    26.10.2020 - 06.11.2020 12:00:00   
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 16:00 bis 18:00 s.t. wöchentlich 05.11.2020 bis 04.02.2021  Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan Greve ,
Janßen
findet statt     30
Gruppe 1-Gruppe:
Zur Zeit keine Anmeldung möglich


Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
Greve, Werner, Professor Dr. rer. nat. verantwortlich und durchführend
Janßen, Chantal durchführend, nicht verantwortlich
Weitere Person Zuständigkeit
Hilfskraft Psychologie,  nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.Sc. Psychologie
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
0STUDFUND Studium Fundamentale
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Psychologie
Inhalt
Literatur

Wird im Seminar bekannt gegeben.

Lerninhalte

Obwohl dieses Seminar sich mit den Phänomenen beschäftigen soll, die in das Themenspektrum dessen fallen, was im weitesten Sinne als „Rassismus“ bezeichnet werden kann (Begriffsklärung wird eine Aufgabe sein),
wird dieses Seminar von zwei Personen organisiert und geleitet, die dieselbe Hautfarbe haben („weiß“), und damit die Hautfarbe der hiesigen Mehrheit. Wir haben das Problem vorab ernsthaft erwogen (und es wird auch im Laufe des Seminars thematisiert werden) und reflektieren diese Tatsache. Wenn Sie eine Teilnahme erwägen und selbst von Rassismus betroffen sind, zum Beispiel weil Sie eine „People of Colour“ (PoC) sind, dann bitten wir Sie darum, vorab zu erwägen, ob dieser Umstand für Sie hinreichend akzeptabel ist und Sie uns und allen Teilnehmenden durch Ihre Teilnahme eine Lernchance bieten können und möchten. Wenn Sie zu diesen oder anderen Problemen vorab mit uns sprechen wollen, melden Sie sich gerne per E-Mail bei uns. Herzlichen Dank für Ihren Mut und Ihre Dialogbereitschaft.

In der ersten Sitzung des Seminars werden gemeinsam Regeln und ein Vokabular festgelegt, welche einen wertfreien und respektvollen Umgang mit der Thematik und den anderen Seminarteilnehmer*innen ermöglichen sollen. Diese Regelungen stellen die Grundlage für die Teilnahme am Seminar dar. Das Seminar ist ausdrücklich als ZUSATZveranstaltung geplant: Es können keine Leistungspunkte erworben werden (auch um diese Dimension der Macht auszuschließen), es soll ausschließlich der Diskussion und Erkenntnis dienen. 

Das Seminar soll den Themenkomplex „Rassismus“ aus wissenschaftlicher Perspektive diskutieren; es wird sich dabei auf psychologische Argumente konzentrieren (Bezüge zu anderen disziplinären Ansätzen sind erwünscht). Ziel des Seminars ist es, auf wissenschaftlicher Basis Einsichten zu gewinnen, inwieweit psychologischen Theorien und Befunde für die Erklärung der Entstehung, der Aufrechterhaltung und der Veränderung von Rassismus relevant sind.

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit