Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Hoffnung und Handeln. Philosophische Konzepte für Krisenzeiten - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 0730 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 40 Max. Teilnehmer/-innen 40
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits 3 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe)    08.09.2020 - 22.10.2020 23:59:59    aktuell
Anmeldung zweite Runde II (Einzelvergabe)    26.10.2020 - 06.11.2020 12:00:00   
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 14:00 bis 16:00 c.t. wöchentlich          
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Honnacker, Ana, Dr. verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Learnwebbearbeiterin,  nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Philosophie-Künste-M
Master M.A. Phil.u.Künste interk
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
PH-AM (Phil) Aufbaumodul
MPI-EuPS Ethik und Politik (S)
PH-Vert (Phil) Vertiefungsmodul Philosophie BA PKM
PH-TPS (Phil) Texte und Positionen (S)
MPH-ZWS (Phil) Zeichen und Wirklichkeit (S)
PH-KMS (Phil) Natur und Kultur/Kultur und Medien (S)
PH-KUM2 Modul 6: Kultur- und Medienphilosophie (2SWS)
MPH-ZWV (Phil) Zeichen und Wirklichkeit (V)
MPI-EuPV Ethik und Politik (V)
PKI-PraPh Modul: Praktische Philosophie
PH-TPV (Phil) Texte und Positionen (V)
PKI-ThePh Modul: Theoretische Philosophie
BPH-TUP2 Modul 7: Texte und Positionen (2SWS)
PH-KMV (Phil) Natur und Kultur/Kultur und Medien (V)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Philosophie
Inhalt
Literatur

Henning Schmidgen: Bruno Latour zur Einführung, 2. Auflage, Hamburg 2013.
Latour, Bruno: Das Parlament der Dinge, Frankfurt a.M. 2010, „Einleitung“ (S. 9-18) und „Für den eiligen Leser (kurze Zusammenfassung der Argumentation)“ (S. 302-307).
Weitere Literatur wird zu Semesterbeginn in der ersten Sitzung bekannt gegeben.

Bemerkung

Aktive Teilnahme: Verfassen von Thesenpapieren zu den Grundlagentexten.

Mögliche Modulprüfungen: Hausarbeit.

Lerninhalte

Gegenstand des Seminars sind Ansätze, die sich mit den existentiellen Grundbedingungen transformativen Handelns auseinandersetzen. Dabei steht insbesondere der Begriff der Hoffnung im Zentrum, der auch in den jüngsten Debatten um die Klimakrise wieder eine Rolle in der philosophischen Auseinandersetzung mit Aktivismus und gesellschaftlichem Wandel steht. Im Fokus stehen, neben einigen Klassikern wie Ernst Bloch, vor allem gegenwärtige Autor*innen.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit